Aktualisieren

0 Treffer

KritV | CritQ | CRit - Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft

4 Ausgaben pro Jahr, Kündigung drei Monate zum Kalenderjahresende
Nomos,  105. Jahrgang 2022

ISSN 2193-7869

Abonnement
361,00 € inkl. MwSt.

Printabo 2022 inkl. Onlinezugang für Institutionen (Mehrplatz- und Firmenlizenz)

Zur Mehrfachnutzung mittels Zugangsdaten oder IP
zzgl. Vertriebskostenanteil (€ 15,70/Jahr)

(Porto/Inland € 14,00 + Direktbeorderungsgeb. € 1,70)

Gesamtpreis: 376,70€

Abonnement
361,00 € inkl. MwSt.

Digitalabo (E-Only) 2022 für Institutionen (Mehrplatz- und Firmenlizenz)

Zur Mehrfachnutzung mittels Zugangsdaten oder IP

Gesamtpreis: 361,00€

Abonnement
159,00 € inkl. MwSt.

Printabo 2022 inkl. Onlinezugang für Individualbezieher (Einzelplatz)

Zur Einzelplatznutzung mittels Zugangsdaten
zzgl. Vertriebskostenanteil (€ 15,70/Jahr)

(Porto/Inland € 14,00 + Direktbeorderungsgeb. € 1,70)

Gesamtpreis: 174,70€

Das Abonnement beinhaltet einen Einzelplatzzugang. Die Zugangsinformationen erhalten Sie nach Notierung Ihrer Bestellung direkt vom Verlag.

Abonnement
159,00 € inkl. MwSt.

Digitalabo (E-Only) 2022 für Individualbezieher (Einzelplatz)

Zur Einzelplatznutzung mittels Zugangsdaten

Gesamtpreis: 159,00€

Abonnement
97,00 € inkl. MwSt.

Printabo 2022 inkl. Onlinezugang für Studierende (Einzelplatz)

Zur Einzelplatznutzung mittels Zugangsdaten
zzgl. Vertriebskostenanteil (€ 15,70/Jahr)

(Porto/Inland € 14,00 + Direkbeorderungsgeb. € 1,70)

Gesamtpreis: 112,70€

(Bitte Bescheinigung senden an abo@nomos.de)

Das Abonnement beinhaltet einen Einzelplatzzugang. Die Zugangsinformationen erhalten Sie nach Notierung Ihrer Bestellung direkt vom Verlag.

Abonnement
97,00 € inkl. MwSt.

Digitalabo (E-Only) 2022 für Studierende (Einzelplatz)

Zur Einzelplatznutzung mittels Zugangsdaten

Gesamtpreis: 97,00€

(Bitte Bescheinigung senden an abo@nomos.de)

Das Abonnement beinhaltet einen Einzelplatzzugang. Die Zugangsinformationen erhalten Sie nach Notierung Ihrer Bestellung direkt vom Verlag

Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Schwerpunkte der Zeitschrift sind die europäische Rechtsintegration, die Koordinierung des Rechts in Bund und Ländern und die Reflektion juristischer Praxis. Aktuelle und ehemalige Mitglieder des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main geben die Zeitschrift im Zusammenwirken mit Richtern deutscher und europäischer höchster Gerichte heraus. Die KritV wendet sich an JuristInnen sowie PolitologInnen in Praxis und Universität.

Herausgeber:Prof. Dr. Peter-Alexis Albrecht, Prof. Dr. Stefan Braum (V.i.S.d.P.), Prof. Dr. Roland Broemel (geschäftsführend, V.i.S.d.P.), Prof. Dr. Thomas Duve, Prof. Dr. Klaus Günther, PräsEuG Marc Jaeger,  Président de la Cour de Cassation Vincent Lamanda, Prof. Dr. Guido Pfeifer, RiEuGH Dean Spielmann, Sir John Thomas, Prof. Dr. Tobias Tröger, Prof Dr. Miloš Vec, PräsBVerfG Prof. Dr. Dres. h.c. Andreas Voßkuhle, Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein, Prof. em. Dr. Dres. h.c. Manfred Weiss

Redaktion:

Prof. Dr. Stefan Braum(V.i.S.d.P.), Universität Luxemburg, Fakultät für Rechts-, Wirtschafts- und Finanzwissenschaften, 162 A, avenue de la Faïencerie, L-1511 Luxembourg, Luxembourg | Telefon: +352 / 46 66 44 - 6753, Fax : +352 / 46 66 44 - 6811, E-Mail: stefan.braum@uni.lu

Prof. Dr. Roland Broemel(V.i.S.d.P.), Goethe-Universität Frankfurt, House of Finance, Raum 4.41, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt am Main | Telefon:  069 / 798-34024, E-Mail: broemel@jur.uni-frankfurt.de

Homepage:www.kritv.nomos.de

Online-Abonnement:
Den (kostenpflichtigen) Zugang zum Volltext der Zeitschrift erreichen Sie über Wissenschaftsportal Nomos eLibrary

 

 

Einzelhefte, die älter als zwei Jahre sind, erhalten Sie bei unserem Partner Schmidt Periodicals unter www.periodicals.com. Bitte bestellen Sie aktuelle Einzelhefte bei Nomos | Telefon 07221 / 2104-39 | Fax -43 | abo@nomos.de.

Kontakt-Button