Aktualisieren

0 Treffer

Glöckner

Nebentätigkeitsverbote im Individualarbeitsrecht

Nomos,  1993, 235 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-3040-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften - Recht (Band 116)
40,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Nebentätigkeitsverbote gehören im Individualarbeitsrecht zur gängigen Vertragspraxis. Rechtsprechung und Lehre haben die Zulässigkeit derartiger Vertragsklauseln bisher nur unzureichend geklärt. Die Arbeit von Martin Glöckner ist ein Beitrag zur wissenschaftlichen Diskussion dieser Frage im Spannungsfeld von vertraglicher Gestaltungsfreiheit und den Grenzen arbeitsrechtlicher Inhaltskontrolle. Der Autor behandelt das Nebentätigkeitsrecht umfassend, berücksichtigt dabei die neueren verfassungs- und privatrechtlichen Entwicklungen und stellt zugleich anschaulich den Bezug zur Praxis her.

Kontakt-Button