Aktualisieren

0 Treffer

Knobbe

Ökonomische Praktiken

Zur theoretischen Fundierung eines alltäglichen Begriffs
Nomos,  2021, 344 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-8149-2

74,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
74,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

‚Ökonomisch‘ wird heutzutage synonym zu ‚effizient‘ verwendet. Doch sind ökonomische Praktiken wirklich immer effizient? Zur Beantwortung dieser Frage wirft die Autorin einen Blick zurück und untersucht, welche begrifflichen Faktoren für Lionel Robbins als einschlägigem Stellvertreter der Wirtschaftswissenschaften maßgeblich sind, um ökonomische Handlungen zu beschreiben. Diese Perspektive wird erweitert um die soziologische durch den substantiellen Begriff ökonomischen Handelns nach Karl Polanyi. Darauf aufbauend macht die Wirtschaftsphilosophin Knobbe deutlich, dass es nicht die Effizienz ist, sondern die Austauschbarkeit der Zwecke sowie das institutionelle Umfeld, die uns Praktiken als ökonomische verstehen lassen.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button