Aktualisieren

0 Treffer

Opfer- und Verletztenrechte

herausgegeben und mit einer Einleitung von Prof. Dr. Bernhard Weiner
Nomos,  2. Auflage 2010, 744 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-5138-2

18,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die 2. Auflage der Gesetzessammlung bietet als „Opfergesetzbuch“ eine umfassende und praxisorientierte Darstellung aller relevanten Bereiche der Rechtsstellung von Opfern und Verletzten. Sie beinhaltet aus mehr als 35 verschiedenen Gesetzen alle relevanten Vorschriften und ist daher ideal für alle Praktiker der Opferhilfe, Opferhelfer, Rechtsanwälte sowie Mitarbeitern in Behörden und Justiz.
Das Werk eignet sich für eine systematische Lektüre und richtet sich daher an Lehrende und Studierende der sozialen Arbeit, der Polizei sowie der Rechtswissenschaften. Gleichzeitig ist es auch ein Nachschlagewerk für Betroffene.

Die Sammlung ist topaktuell und berücksichtigt bereits das am 1.7.2009 erheblich verbesserte Opferentschädigungsgesetz sowie die am 1.10.2009 in Kraft getretenen Änderungen durch das 2. Opferrechtsreformgesetz.

Kontakt-Button