Aktualisieren

0 Treffer

OSZE-Jahrbuch 1999

Jahrbuch zur Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)
Nomos,  2000, 796 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-7890-6451-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe OSCE Insights (Band 5)
40,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ist für die Gestaltung einer dauerhaften europäischen Friedensordnung unverzichtbar. Ihre vielfältigen Aufgaben sowie ihre umfangreichen Tätigkeiten zur Konfliktverhütung und -beilegung, zur Förderung von Demokratie und zum Schutz von Menschenrechten sind Gegenstand der fast 40 Beiträge des nunmehr im fünften Jahr erscheinenden Jahrbuchs.
Im Mittelpunkt steht die Frage nach den Perspektiven der OSZE nach dem Kosovo-Konflikt. Breiten Raum nehmen aber auch die Schilderungen der Missionen vor Ort sowie aktuelle Konfliktanalysen ein. Weitere Schwerpunkte sind Fragen der menschlichen Dimension, kooperativen Sicherheit sowie der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen Organisationen. Zu den 40 internationalen Autoren gehören sowohl renommierte Wissenschaftler als auch Praktiker, Politiker und Diplomaten, alle profunde Kenner der OSZE und Experten in Fragen europäischer Sicherheit.
Ein umfangreicher Dokumentenanhang vervollständigt den Sammelband, der sich an Wissenschaftler und Studierende ebenso wendet wie an die interessierte Öffentlichkeit, Politiker und Journalisten.

Kontakt-Button