Aktualisieren

0 Treffer

Baden | Schmid

Qualifikation und Beschäftigung in Rheinland-Pfalz

Nomos,  2001, 120 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-7239-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Dialog Sozial (Band 2)
20,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Mit dieser Studie erfolgt für das Land Rheinland-Pfalz und seine Teilregionen (Arbeitsamtbezirke) eine differenzierte Analyse (nach Sektoren und Größe der Betriebe) der Beschäftigungsstruktur, des bestehenden qualifikatorischen Mismatch sowie des Qualifizierungsverhaltens und der Qualifikationsprobleme der Betriebe. Die Zielsetzung besteht darin, die Informationsbasis für alle beteiligten Arbeitsmarktakteure zu verbessern und Ansatzpunkte für Ort, Umfang und Qualität entsprechender betrieblicher sowie außerbetrieblicher Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen zu liefern.
Die Studie umfaßt vier Bereiche:
• Analyse der regionalen und sektoralen Beschäftigtenstruktur unter besonderer Berücksichtigung atypischer und neuer Beschäftigungsformen;
• Regionale und sektorale Mismatchanalyse;
• Darstellung des betrieblichen Qualifizierungsverhalten und der Qualifikationsdefizite;
• Qualifizierungsbedarf der Betriebe und externes Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot.
Die Ergebnisse der Studie basieren auf einer von Infratest durchgeführten Befragung der Betriebe in Rheinland-Pfalz.

Kontakt-Button