Aktualisieren

0 Treffer

Kannowski | Steiner

Regional Human Rights

International and Regional Human Rights: Friends or Foe?
Nomos,  2021, 203 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-7646-7

48,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
48,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Regionale Menschenrechtsmechanismen decken mittlerweile – mit der bemerkenswerten Ausnahme Australiens – fast alle fünf Kontinente ab.
In diesem Band stellen fünf ExpertInnen aus verschiedenen Kontinenten regionale Menschenrechtsschutzsysteme in Europa, Afrika, Asien, Lateinamerika und Australien vor, wobei sie einen Überblick über die regionalen Schutzsysteme im Vergleich zu den internationalen geben und diese in einen länderspezifischen Kontext stellen. Eine wichtige Rolle spielen hierbei zusätzliche Schutzmechanismen wie Kommissionen und Gerichten, die regionale Menschenrechtsdokumente durchsetzen.
Mit Beiträgen von
Prof. Olivier Dubos, Prof. Dr. Victor Guset, Dr. Emma Henderson, RA Prof. Dr. Bernd Kannowski, RA Bahame Tom Nyanduga, Prof. Dr. Carolina Olarte-Bácares und Prof. Dr. Kerstin Steiner

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button