Aktualisieren

0 Treffer

Ulrich

Religion - Marketing's Unwitting Godparent

A Case Study of Coffee Branding and Consumer Loyalty
Nomos,  2019, 281 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-5799-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Media and Religion | Medien und Religion (Band 3)
59,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
59,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Dieses Buch vermittelt ein tiefes Verständnis der Analogie zwischen Marketing und Religion. Konsument*innen werden mit nahezu perfekter Werbung dazu angeregt, bezüglich des beworbenen Produkts ein Weltbild mit dazu passendem Ethos zu konstruieren. Extreme Kundenloyalität und hohe Gewinnmargen sind die Folgen. Untersucht wird die Werbekampagne „Nespresso. What else?“. Die Studie basiert auf einer audio-visuellen Analyse ausgewählter Werbespots und auf einer Analyse von Primärdaten von Nespresso-Kund*innen sowie, als Kontrollgruppe, von Konsument*innen anderer Kaffee-Marken. Die statistisch hoch signifikanten Ergebnisse sind eindrücklich und machen betroffen. Sie vermitteln ein Verständnis dafür, wie der Tauschwert eines an sich profanen Konsumguts auf ein Vielfaches seines Gebrauchswerts gesteigert werden kann, und wie, ganz im Sinne Walter Benjamins, losgelöst von nüchternen Produktattributen, ein Produkt eine äußerst starke symbolische Aufladung erfährt.

Kontakt-Button