Aktualisieren

0 Treffer

Toptitel

Tonner | Brömmelmeyer

Schuldrecht Besonderer Teil

Vertragliche Schuldverhältnisse
Nomos,  5. Auflage 2022, 410 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-3866-3

Das Werk ist Teil der Reihe NomosLehrbuch
25,90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Jetzt mit neuem Recht: Die Neuauflage wurde grundlegend überarbeitet und in Teilen neu gefasst; ihr liegen bereits die neuen Gesetze zur Umsetzung der Richtlinie über den Warenkauf und der Richtlinie über digitale Inhalte und Dienstleistungen zugrunde.
Das Lehrbuch enthält eine vollständige Darstellung der im Schuldrecht des BGB geregelten Vertragstypen. Dabei werden auf der einen Seite die Bezüge zum Allgemeinen Teil des BGB und zum allgemeinen Schuldrecht hergestellt. Auf der anderen Seite zieht sich die Europäisierung des Vertragsrechts wie ein roter Faden durch das Buch, weil das Vertragsrecht des BGB ohne die zahlreichen Richtlinien des Unionsrechts nicht mehr zu verstehen ist.
Im Mittelpunkt steht das Kaufrecht, bei dem die Verschränkung mit dem Allgemeinen Teil des Schuldrechts besonders wichtig ist. Auch das Mietrecht und das Dienst- und Werkvertragsrecht werden ausführlich behandelt.
Zahlreiche Beispiele und Kontrollfragen erleichtern das Lernen. Jedem Paragrafen des Buches ist ein Fall vorangestellt, zu dem sich am Ende eine Lösungsskizze findet. Der Inhalt des Buches kann dadurch wiederholend selbständig durchgearbeitet werden.

»Dieser Band ist besonders wegen seiner anschaulichen Fallbeispiele zu empfehlen, und natürlich wurden auch diese Fälle an das neue Recht angepasst. Schließlich gibt die Einleitung einen guten Überblick über das Verhältnis des europäischen zum nationalen Recht und zeigt auch, wie man überhaupt schuldrechtliche Fälle löst.«
Dr. Matthias Wiemers, justament.de April 2022

Stimmen zu den Vorauflagen

»schön übersichtlich gegliedert dargestellt. Dadurch wird es fast schon unverzichtbar für einen Studenten, da man schnell mal einzelne Themen nachschlagen kann ohne sich vorher lange durch das ganze Angebot lesen zu müssen. Durch dieses System wird das Lernen um einiges einfacher und leichter gemacht.«
fachschaft.de Dezember 2013

»ein sehr lehrreiches, empfehlenswertes Buch, das vor allem auch ohne [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button