Aktualisieren

0 Treffer

Gümplová

Sovereignty and Constitutional Democracy

Nomos,  2011, 214 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-6058-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

34,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Ist Souveränität weiterhin eine brauchbare Kategorie für liberale Demokratien? Obwohl aktuell diskutiert wird, die Souveränität aufzugeben, argumentiert der Band, dass solche Bestrebungen fehlgeleitet sind. Durch eine Rekonstruktion des Souveränitäts-Diskurses in Politik- und Rechtstheorie wird gezeigt, dass wir zu einer demokratischen Vorstellung von Souveränität gelangen können.

Kontakt-Button