Aktualisieren

0 Treffer

Waschull

Sozialrecht für die Soziale Arbeit

Nomos,  2023, 250 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-1824-8

ca. 24,90 € inkl. MwSt.
Erscheint Juni 2023 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Sozialrecht ist normatives Abbild sozialstaatlicher Realität und in einer sich dynamisch entwickelnden Gesellschaft zahlreichen Veränderungen und Reformen ausgesetzt. Um das Verständnis für dieses komplexen Rechtsgebiet und den praktischen Umgang mit ihm zu erleichtern, bietet das neue Kompendium eine methodische und didaktische Einführung in die wesentlichen Themenfelder. Viele praktische Beispiele und Übersichten ermöglichen den schnellen und einprägsamen Überblick.

Das neue Bürgergeld ab 2023 wird umfassend berücksichtigt sowie der Freibetrag Grundrentenzuschlag im SGB XII, die Kindergrundsicherung (2024), das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz SGB VIII (2021-2028), die Bafög-Reform ab WS 2022 u.a.

Die Schwerpunkte der Darstellung sind:
• Das Sozialverwaltungsverfahrensrecht, insbesondere die Antragstellung, die Stellung der Beteiligten im Verfahren sowie Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten.
• Systematischer Überblick über die Sozialleistungen.
• Überblick über den Rechtschutz im Sozialrecht sowie die Mediation als alternatives Konfliktlösungsinstrument.
• Grundzüge des Leistungserbringerrechts.
• Rechtsanwendung in der sozialen Praxis.

Das Buch ist der ideale Begleiter im Studium. Für die Praktiker:innen in Verwaltungen, bei den freien Trägern und in Selbsthilfeorganisationen bietet es eine wertvolle Orientierungshilfe für die ersten Berufsjahre.

Professor Dirk Waschull lehrt an der FH Münster Sozialrecht, ist Mediator, Coach und Richter im Nebenamt am Landessozialgericht.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button