Aktualisieren

0 Treffer

Toptitel

Kindhäuser | Hilgendorf

Strafgesetzbuch

Lehr- und Praxiskommentar
Nomos,  9. völlig neu bearbeitete Auflage, 2022, 1517 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-7154-7

36,00 € inkl. MwSt.
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der „Kindhäuser/Hilgendorf
ist das Standardwerk zum StGB für Studium, Referendariat und erste Berufsjahre. Die vorzügliche Kombination aus Kommentar und Lehrbuch überzeugt mit einer konzentrierten und verständlichen Darstellung zu einem erschwinglichen Preis. Seine besonderen Vorteile:
• Schnelles Erfassen, Wiederholen und Beantworten der Fallfrage wie die Durchdringung des Stoffs im Rahmen eines „kommentarmäßigen“ Begründungszusammenhangs
• Aufbau- und Prüfschemata erleichtern den Zugang zu dogmatisch schwierigen Problemfällen
• Beispiele und Kurzfälle helfen bei Einordnung und Subsumtion des konkreten Sachverhalts

Die 9. Auflage
berücksichtigt am Ende der 19. Legislatur alle wichtigen, prüfungsrelevanten Neuerungen durch:

• Das Gesetz zur Verbesserung des strafrechtlichen Schutzes gegen sogenannte Feindeslisten (neu § 126a), Strafbarkeit der Verbreitung und des Besitzes von Anleitungen zu sexuellem Missbrauch von Kindern (neu § 176e) und Verbesserung der Bekämpfung verhetzender Inhalte sowie Bekämpfung von Propagandamitteln und Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen (neu § 192a)
• Die Erweiterung der Nachstellung in § 238 um die Erfassung des Cyberstalkings und erweiterter Schutz gegen Zwangsprostitution in § 232a
• Der neue Tatbestand der Strafbarkeit des Betreibens krimineller Handelsplattformen im Internet in § 127 StGB
• Das Gesetz zur Bekämpfung von Geldwäsche
• Das Gesetzespaket zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder
• Neue Versuchsstrafbarkeit des Cybergroomings
• Das Gesetz zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
• Das Gesetz zur Bekämpfung von Betrug und Fälschung im Zusammenhang mit unbaren Zahlungsmitteln
• Modernisierung des Schriftenbegriffs in § 11 Abs. 3 zum Inhaltsbegriff und Folgeänderungen in zahlreichen weiteren Tatbeständen
• Neuer Straftatbestand der Verletzung des Intimbereichs durch Bildaufnahmen in § 184k, sowie erweiterter Persönlichkeitsschutz bei Bildaufnahmen von Verstorbenen in § 201a
• Neuregelung der Informationspflichten bei einem Schwangerschaftsabbruch

Stimmen zu den Vorauflagen

»überzeugt durch eine konzentrierte und gut verständliche Darstellung „aus einem Guss“. «
Generalstaatsanwalt Thomas Harden, ZIS 12/2020, 587-588

»In didaktischer Hinsicht ist die Darstellung [...] ausgesprochen gelungen. Dem Leser werden nicht nur Definitionen und die "herrschende Meinung" vermittelt, sondern es werden auch die rechtspolitischen Hintergründe der Normen erläutert und Meinungsstände zu Streitfragen werden anhand der maßgeblichen Argumente systematisch entwickelt. Die zahlreichen Hinweise zur Verortung und Behandlung verschiedener Probleme im Gutachten werden studentische Leser dankbar aufnehmen. Für die Haus- oder Seminararbeit liefert der Kommentar zahlreiche Fundstellen zur einschlägigen Rechtsprechung und zu weiterführender Literatur. Dabei werden [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button