Aktualisieren

0 Treffer

SVR - Straßenverkehrsrecht

Zeitschrift für die Praxis des Verkehrsjuristen
12 Ausgaben pro Jahr, Kündigung drei Monate zum Kalenderjahresende
Nomos,  22. Jahrgang 2022

ISSN 1613-1096

Abonnement
198,00 € inkl. MwSt.

Jahresabonnement 2022 Print inklusive Digital
zzgl. Vertriebskostenanteil (€ 32,90 /Jahr)

(Porto/Inland € 27,00 + Direktbeorderungsgeb. € 5,90)

Gesamtpreis: 230,90€

Das Abonnement beinhaltet einen Einzelplatzzugang. Die Zugangsinformationen erhalten Sie nach Notierung Ihrer Bestellung direkt vom Verlag.

Sonderpreis für ACE-Vertrauensanwälte - Preis bitte beim Verlag erfragen.

Abonnement
168,00 € inkl. MwSt.

Jahresabonnement für Bezieher der NZV 2022 Print inklusive Digital (bitte Nachweis zusenden)

zzgl. Vertriebskostenanteil (€ 32,90/Jahr)

(Porto/Inland € 27,00 + Direktbeorderungsgeb. € 5,90)

Gesamtpreis: 200,90€

Das Abonnement beinhaltet einen Einzelplatzzugang. Die Zugangsinformationen erhalten Sie nach Notierung Ihrer Bestellung direkt vom Verlag.

Abonnement
198,00 € inkl. MwSt.

Digitalabo (E-Only) 2022 (Einzelplatz)

Zur Einzelplatznutzung mittels Zugangsdaten

Gesamtpreis: 198,00€

Abonnement
29,00 € inkl. MwSt.

Miniabo (4 Ausgaben)

inkl. Vertriebskostenanteil und Direktbeorderungsgebühr

Wenn Sie die Straßenverkehrsrecht auch in Zukunft lesen möchten, brauchen Sie nichts zu veranlassen. Sie erhalten die Zeitschrift nach Ablauf des Miniabonnements dann regelmäßig zum Jahresabopreis.

Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Kaum ein anwaltliches Tätigkeitsgebiet fordert die Praxis so sehr wie das Verkehrsrecht: Nicht nur, dass komplexe Fragen aus einer Vielzahl von Rechtsgebieten schon in einem einzigen Mandat ineinandergreifen können. Gesetzgebung, Rechtsprechung und technische Entwicklungen müssen permanent im Blick behalten werden, um die eigene Argumentation und Taktik auf dem neusten Stand zu halten und Haftungsfallen zu vermeiden.

Die Zeitschrift SVR - Straßenverkehrsrecht bietet PraktikerInnen im Verkehrsrecht jeden Monat alles, was sie für die effektive Bearbeitung ihrer Mandate benötigen, und setzt im vielfältigen Verkehrsrecht die richtigen Schwerpunkte – mit aktuellen Beiträgen, Rechtsprechungsübersichten und Arbeitshilfen zu den ständig im Fluss befindlichen Themen ebenso wie zu ausgefalleneren Bereichen, in denen besondere Kenntnisse gefragt sind.

Auch Rechtsentwicklungen durch verschärfte oder veränderte Gesetzgebung greift die Zeitschrift früh auf und zeigt, wo sich künftig Praxisprobleme ergeben werden und wie diese zu lösen sind - so zum Beispiel in den Bereichen Radverkehr und Elektromobilität.

Im Rechtsprechungsteil werden Sachverhalt und Urteilsgründe von erfahrenen BearbeiterInnen auf ihre wesentlichen Aussagen gekürzt und mit einem Hinweis für die Praxis versehen, der den Lesern genau zeigt, welche Bedeutung die Entscheidung besitzt.

 

Herausgeber: RegDir Dr. jur. Frank Albrecht, Prof. Dr. Benjamin von Bodungen, RA Dr. Ingo E. Fromm, PräsVG Prof. Harald Geiger, RiBGH Dr. Christian Grüneberg, RA Ottheinz Kääb, VRiVG Felix Koehl  (V.i.S.d.P.), Hannes Krämer, RiAG Carsten Krumm, RiBayVGH Annette Kugler, RA Volker Lempp, Dr.-Ing. Werner Möhler, RiBGH Dr. Christiane Oehler, Dr.Hans Steege, Ri Dr. Philipp Steinert, RAin Azime Zeycan. In Zusammenarbeit mit dem ACE Auto Club Europa

 

Schriftleitung: VRiVG Feix Koehl (Vi.S.d.P.), Ass. jur. Rüdiger Balke, RiOLG Dr. Jens Brögelmann, Prof. Dr. Helmut Janker

Manuskripteinsendungen erbeten an:
Nomos Verlagsgesellschaft
Redaktion SVR
Waldseestraße 3-5
76530 Baden-Baden

E-Mail: svr@nomos.de

Homepage:www.svr.nomos.de

Einzelhefte, die älter als zwei Jahre sind, erhalten Sie bei unserem Partner Schmidt Periodicals unter www.periodicals.com. Bitte bestellen Sie aktuelle Einzelhefte bei Nomos | Telefon 07221 / 2104-39 | Fax -43 | abo@nomos.de.

Kontakt-Button