Aktualisieren

0 Treffer

Peers | Hervey | Kenner | Ward

The EU Charter of Fundamental Rights

A Commentary
Nomos,  2015, 1935 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-8452-5905-5

270,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
380,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union enthält die Grund- und Menschenrechte ihrer Bewohner. Die Charta folgt dem Beispiel der Europäischen Menschenrechtskonvention und der Europäischen Sozialcharta sowie den verfassungsrechtlichen Prinzipien der EU Mitgliedstaaten.
In sechs zentralen Abschnitten werden die Rechte und Grundsätze zur Würde des Menschen, den Freiheiten, der Gleichheit, der Solidarität, den Bürgerrechte sowie den justiziellen Rechten behandelt.
Die Charta verpflichtet alle Organe, Einrichtungen und sonstige Stellen der EU bei der Anwendung von Unionsrecht.
Jeder von einem Akt eines der Organe, Einrichtungen oder sonstigen Stellen der EU Betroffene kann dagegen vor dem Gerichtshof der EU Klage erheben. Ganz unabhängig davon hat der Gerichtshof bei allen ihm vorliegenden Klagen einen etwaigen Verstoß gegen die Grundrechte zu prüfen.
Vorteile auf einen Blick
- erster Artikel-für-Artikel Kommentar in englischer Sprache
- umfassend

»überzeugt durch seine Tiefe und die umfassende Auseinandersetzung mit den Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der GRC stellen. Zudem besticht er durch die Auswahl seiner über 50 AutorInnen. Durch die umfassende Gestalt des Werkes und die thematische Tiefe der Kommentierung kommt Peers/Hervey/Kenner/Ward de facto ein Alleinstellungsmerkmal zu.«
Prof. Dr. Christina Binder, ZÖR 2017, 671-672

»Dem Werk ist ein großer Erfolg zu wünschen.«
Dr. Peter Szczekalla, DVBl 2015, 1310

»Das Werk ist erfreulich klar strukturiert, praxisorientiert und handwerklich gut gemacht.«
Dr. Thomas Petri, ZD 8/14
Kontakt-Button