Aktualisieren

0 Treffer

Sarmas

The Fair Balance

Justice as an Equilibrium Setting Exercise
Nomos,  2015, 315 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-8452-5823-2

58,00 € inkl. MwSt.
Auch als Hardcover erhältlich
58,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die rechts- und sozialphilosophische Studie zeigt, dass Gerechtigkeit als fairer Ausgleich gedeutet werden kann. Der Autor ist als Richter am Obersten Gerichtshof Griechenlands tätig, er war zwölf Jahre lang Mitglied des Europäischen Rechnungshofs.
In englischer Sprache.

Kontakt-Button