Aktualisieren

0 Treffer

Kriesi

Vergleichende Politikwissenschaft

Teil I: Grundlagen - Eine Einführung
Nomos,  2007, 314 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2776-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Studienkurs Politikwissenschaft
5,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
5,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band führt in die grundlegenden Themen der Vergleichenden Politikwissenschaft ein. Dabei stehen die Aspekte Staatsentwicklung, Bildung von Nationen, Demokratisierung, Parteiensysteme und politische Netzwerke im Mittelpunkt. So werden vor dem Hintergrund gravierender politischer Veränderungen und globaler Entwicklungen gerade die langfristigen Prozesse und Strukturen verständlicher.

»Hanspeter Kriesi versteht es, fachwissenschaftliche Autorität und hohe Standards mit guter Lesbarkeit und Verständlichkeit zu verbinden...Es ist der Souveränität des Autors zu danken, daß auf ein aufgeblähtes Verzeichnis von Nachweisen und Literatur verzichtet wird - zugunsten einer Konzentration auf ausgewählte Meisterwerke der internationalen Komparatistik, welche dem Schweizer Meister selbst als Grundlage einer "persönlichen Synthese des aktuellen Diskussionsstands" (S.5) dienen.«
Ludger Helms, Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2008

»Von anderen Einleitungen zur vergleichenden Politikwissenschaft unterscheidet sich diese durch ihren stark historischen Zugang und den bewussten Verzicht auf den Vergleich möglichst vieler Länder anhand abstrakt definierter Kriterien. Kriesi [...]