Aktualisieren

0 Treffer

Sodan | Ziekow

Verwaltungsgerichtsordnung

Großkommentar
Nomos,  5. Auflage 2018, 3559 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-3974-5

228,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der VwGO Großkommentar von Sodan/Ziekow
ist „zum Nachschlagewerk Nummer Eins geworden.« (RA Dr. Thomas Würtenberger, NJ 10/14, zur Vorauflage). Er arbeitet die Grundlinien des Verwaltungsprozesses wissenschaftlich präzise heraus, behandelt alle Details, die den Praktiker für eine überzeugende Argumentation im Verwaltungsprozess interessieren und verdeutlicht Strukturen und Zwecksetzungen der Regelungen.
Die aktuelle Neuauflage berücksichtigt
die jüngsten Gesetzesänderungen und schafft so wieder Beratungssicherheit:
• Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften … (u.a. Aufhebung § 47 Abs. 2a VwGO)
• Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (§§ 55a, 55b, 55c, 55d, 81, 82 VwGO)
• Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz (§§ 3, 17, 18, 52 VwGO)
• Gesetz zur Änderung der Bestimmungen des Energieleitungsbaus (§ 48 VwGO)
• Gesetz zur Änderung des Sachverständigenrechts und der VwGO (§§ 46, 90, 124 VwGO)
• Gesetz zur Einführung von Ausschreibungen für Strom aus erneuerbaren Energien und zu weiteren Änderungen des Rechts der erneuerbaren Energien (§ 48 VwGO)
• Gesetz zur Änderung der Bestimmungen zur Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung (§ 48 VwGO)
Die neueste Spruchpraxis des Bundesverwaltungsgerichts sowie der Verwaltungsgerichtshöfe bzw. Oberverwaltungsgerichte wird intensiv analysiert, sich hieraus ergebende neue Fragestellungen werden ausführlich kommentiert und jeder Einzelfrage nachgegangen. Den immer wichtiger werdenden aktuellen europarechtlichen Vorgaben wird genügend Raum gegeben. Zahlreiche Beispiele machen die Kommentierungen besonders anschaulich.

»Jeder mit öffentlich-rechtlichen Fragestellungen Befasste wird unzählige Anlässe finden, zum Sodan/Ziekow zu greifen, und wird dort regelmäßig bereits hilfreiche Lösungsansätze, jedenfalls aber erste Anhalte und Weiterführungen finden. Die Neuauflage hat den allgemein anerkannten Kommentar auf den neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht und behauptet damit dessen Stellung als wertvolles Hilfsmittel und Standardwerk.«
Dr. Boas Kümper, DVBl 2019, 1120

»Es gibt mehrere sehr gute VwGO-Kommentare, die alle ihren Wert haben. Der exzellente Kommentar von Sodan und Ziekow ist für viele Verwaltungsrichter jedoch die erste Wahl. Der Grund dafür ist einfach: Man kommt an ihm einfach nicht vorbei. Diese Neuauflage sollte in keiner verwaltungsprozessrechtlichen [...]
Kontakt-Button