Aktualisieren

0 Treffer

Wagner-Havlicek | Wimmer

Werbe- und Kommunikationsforschung

Methoden - Stärken/Schwächen - Anwendungsbeispiele
Nomos,  2020, 274 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6076-3

59,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
59,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Markt-,Kommunikations- und Werbewirkungsforschung liefert seit Jahrzehnten wichtige Erkenntnisse für die Wirtschaft sowie für die Werbe- bzw. Mediaagenturen. Dieses Buch beinhaltet einen kompakten Überblick über die unterschiedlichen Methoden der Werbewirkungs- und Kommunikationsforschung. In den einzelnen Kapiteln werden die Methoden im Detail beschrieben, die jeweiligen Vor- und Nachteile erläutert, konkrete Anwendungsbeispiele in der Markt-, Werbewirkung- und Kommunikationsforschung in der Praxis aufgezeigt, und am Ende wird immer ein Fazit über die jeweilige Methode gezogen. Der Fokus dieses Sammelbandes liegt dabei eher auf qualitativen Methoden, wie zum Beispiel Fokusgruppe, Laddering-Technik, qualitative Bildinterpretation und Think Aloud Methode. Ergänzt wird dies durch diverse apparative und projektive Verfahren, Aktivierungsmessung, Google Analytics, Wearables, Imagemessung und Conjoint-Analyse. Den Abschluss bildet ein Überblick über die österreichischen Mediastudien.
Mit Beiträgen von
Sandra Bamberger, Jasmin Breslein, Sarah Deutschbauer, Johanna Erd, Laura Fischer, Markus Hofstätter, Clara Kaindel, Eva Lindtner, Marie-Jacqueline Mann, Flora Messerklinger, Carina Wagner-Havlicek, Jasmin Reegen, Anika Sauer, Carina Stölzle, Harald Wimmer, Magdalena Wöckinger, Jasmin Wolf-Veigel

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button