Aktualisieren

0 Treffer

Hatje | Müller-Graff

XXIX. FIDE-Kongress

Nationale Gerichte und die Durchsetzung des Unionsrechts | Das neue EU-Datenschutzregime | EU-Wettbewerbsrecht und die Digitalwirtschaft. Europarecht Beiheft 1 | 2021
Nomos,  2021, 136 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-7489-2606-1

39,00 € inkl. MwSt.
Auch als Softcover erhältlich
39,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band vereint die deutschen Landesberichte zu den Themen des XXIX. FIDE-Kongresses. Sie behandeln drei aktuelle unionsrechtliche Fragenbereiche: Die Rolle der nationalen Gerichte bei der Durchsetzung des Unionsrechts (Anwendung zwischen Privaten, Anwendungsvorrang, Grundsatz der gegenseitigen Anerkennung, richterliche Unabhängigkeit, effektiver Rechtsschutz, Vorlagepflicht zum EuGH); das neue EU-Datenschutzregime (die nationale Konkretisierung von Verantwortlichkeiten, Rechten und Durchsetzung sowie die Datenverarbeitung für nationale Sicherheitsbelange); die Digitalwirtschaft als Herausforderung für das EU-Wettbewerbsrecht (kartellbehördliche Relevanz, Marktdefinition und Marktmacht, wettbewerbsfeindliches Verhalten, ex-post-Durchsetzung und ex-ante-Regulierung).

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button