zurücksetzen

0 Treffer

Kurtz

Zielgruppenbindung mit Online-Kommunikation

Analysen und Evaluation am Beispiel von Museums-Webpages
Nomos,  2006, 145 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4551-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Internet Research (Band 25)
18,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Wie können Organisationen und Unternehmen ihre Online-Kommunikation in der interdisziplinären Triade von Marketing-Kommunikation, medienbedingten und formalen (Gestaltung,Technik, etc.) Anforderungen erfolgreich für ihre Kommunikations- und Kundenbindungsziele einsetzen?
Diese Frage beantwortet Cristiane Kurtz basierend auf einem fundierten Evaluationskatalog zur bindungsorientierten Online-Kommunikation anhand zahlreicher Beispiele von Museums-Webpages, die Optionen und digitale Leistungen aufzeigen sowie Lücken in der Praxis offen legen. Dabei richtet sich das Buch sowohl an gewinn- wie auch nichtgewinnorientierte Unternehmen, die mit Hilfe ihrer Online-Kommunikation ihre Leistungen der Organisations-Realität fortführen und für zielgruppenspezifische Kundenbindung einsetzen möchten.

Kontakt-Button