Details zur Reihe
Sicherheit. Polizeiwissenschaft und Sicherheitsforschung im Kontext

Herausgegeben von Prof. Dr. Andrea Fischbach, Prof. Dr. Thomas Görgen, Prof. Dr. Joachim Kersten, Prof. Dr. Ralf Kölbel, Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Prof. Dr. Rolf Ritsert und Prof. Dr. Antonio Vera

Die Schriftenreihe ist ein wissenschaftliches Forum für Fragen der Sicherheit und verfolgt dabei einen interdisziplinären Ansatz. Maßgeblich sollen hierbei Diskussionen und Fragestellungen mit sicherheitsbezogenen Gegenständen verstärkt in den wissenschaftlichen Diskurs eingebracht werden. Neben der Zusammenführung wissenschaftlicher Disziplinen geht es der Schriftenreihe auch um die Einbeziehung polizeipraktischer Forschungsfelder, indem die Polizei- und Sicherheitsbehörden als Forschungsgegenstand und zugleich als Akteur des wissenschaftlichen Diskurses über Sicherheit betrachtet werden. Forschungsergebnisse, die sich aus Projekten oder Tagungen ergeben, werden dabei gleichermaßen vorgestellt wie einschlägige Dissertationen. Die Herausgeberin und Herausgeber – die mehrheitlich an der Deutschen Hochschule der Polizei forschen und lehren – bieten auf diese Weise ein lebendiges Forum für den wissenschaftlichen Austausch über das Thema Sicherheit.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen