Details zur Reihe
Recht im Kontext

Herausgegeben von Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Grimm, LL.M., Alexandra Kemmerer, LL.M. Eur. und Prof. Dr. Christoph Möllers, LL.M.

Recht im Kontext, die Schriftenreihe des gleichnamigen Projekts am Wissenschaftskolleg zu Berlin, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Recht neu im Kontext seiner Nachbardisziplinen zu verorten und es, aus einer genuin juristischen Perspektive, mit den übrigen Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften ins Gespräch zu bringen. Recht im Kontext forciert seit Anfang 2010 in Zusammenarbeit und kontinuierlichem Austausch mit unterschiedlichen individuellen und institutionellen Partnern ein aggiornamento deutscher Rechtswissenschaft in globalem Kontext. Die Autorinnen und Autoren stellen sich jenen Zukunftsaufgaben der Wissenschaft, die sich nur mit Kontextualisierung lösen lassen und damit auf die Grundlagenfächer verweisen.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen