Details zur Reihe
Literatur kompakt

Herausgegeben von Prof. Dr. Gunter E. Grimm

Die Literaturführer für Studium und Schule
Kompetent – konzentriert – kompakt

Die Reihe Literatur kompakt bietet auf visuell attraktive Weise kompakte Informationen über zentrale Autorinnen und Autoren der deutschsprachigen Literatur – Leben, Werk, Bedeutung, Rezeption.
Dabei orientiert sich die Reihe an den Bedürfnissen der Studenten literaturwissenschaftlicher und germanistischer Studiengänge und richtet sich zugleich an Schüler der gymnasialen Oberstufe oder interessierte Leser: Von didaktisch erfahrenen Experten in konzentrierter Form aufbereitet, erhalten sie eine präzise und faktenreiche Darstellung. Die veränderten Lern- und Rezeptionsgewohnheiten heutiger Schüler und Studenten bilden die Basis für die optisch ansprechende Gestaltung und den Aufbau der Bände. Bei der Konzeption von „Literatur kompakt“ wurde auf ein ansprechendes Layout, eine funktionale Visualisierung großer Wert gelegt. Bilder, Karten, Tabellen und ein Zeitstrahl beleben nicht nur das Druckbild, sie erhöhen den Informationsgehalt und erleichtern den Überblick.
Die werkbezogenen Kapitel vermitteln Informationen über die Texte und präsentieren den aktuellen Stand der Forschung. Insofern sind die Bände geeignet zur Vorbereitung auf Prüfungen – und das gerade für die modernen Bachelor- und Masterstudiengänge, deren Absolventen in kurzer Zeit eine große Menge Lernstoff bewältigen müssen.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen