Details zur Reihe
Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat

vormals: Jahrbuch für Rechtssoziologie und Rechtstheorie,

begründet von Werner Maihofer † und Gerhard Sprenger † Dieter Grimm, Eric Hilgendorf, Joachim Hruschka, Hermann Klenner, Ernst-Joachim Lampe, Stefan Oeter, Britta Padberg, Manfred Rehbinder, Hubert Rottleuthner, Rüdiger Schott † herausgegeben von Prof. Dr. Tatjana Hörnle, Prof. Dr. Stefan Huster und Prof. Dr. Gertrude Lübbe-Wolff

In der Reihe »Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat« soll die wissenschaftliche Auseinandersetzung in überwiegend aktuellen gesellschaftlichen Fragen, in denen Recht und Staat gefordert sind, dokumentiert werden. Die einzelnen Bände sind themenbezogen und geben die Ergebnisse des Diskurses wieder, an dem die von der jeweiligen Problematik betroffenen Disziplinen beteiligt sind.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen