»Die Neuauflage nähert sich den zahlreichen Änderungen des Existenzsicherungsrechts (u.a. fast 30 Änderungsgesetze zum SGB II seit Erscheinen der 2. Auflage!) und erfasst die großen Linien der Rechtsprechung und Wissenschaft. Das Kapitel zu „Behinderten Menschen“ berücksichtigt das zum 1.1.2020 in Kraft tretende neue Recht der Eingliederungshilfe. Autor*innen aus Praxis und Wissenschaft geben für die sozialrechtliche Beratungspraxis einen hilfreichen fundierten Über- und Einblick über das Recht der Existenzsicherung. Sehr empfehlenswert!«
Birgit Scheibe, Sozialrecht aktuell 2/2020, 62

»Das Buch stellt eine gute Ergänzung zu herkömmlichen Kommentaren dar und ist für alle, die in beratender Funktion oder in Verwaltung und Sozialgerichtsbarkeit mit existenzsichernden Leistungen befasst sind, von hohem Nutzen.«
Rechtsdienst der Lebenshilfe 4/2019, 215

Stimmen zur Vorauflage

»Tolles Werk! Sehr empfehlenswert.«
Deutsche Behinderten-Zeitschrift 5/13

»Für Fachleute ist dieses Handbuch eine Fundgrube.«
Sozialrecht aktuell 5/13

»als Standardwerk, das zu empfehlen ist. Von vergleichbarem Zugriff auf das Existenzsicherungsrecht ist derzeit kein zweites Werk auf dem Markt.«
Dr. Thomas Flint, ZFSH SGB 8/13

»Wer sich intensiv und mit Tiefgang mit der Existenzsicherung befassen möchte, wird wohl kaum eine bessere Kompilation finden als das vorliegende Handbuch von Berlit/Conradis/Sartorius.«
Thomas Stumpf, www.dierezensenten.blogspot.de April 2013

»von hohem Nutzen.«
Rechtsdienst der Lebenshilfe 1/13

»...ist dieses Handbuch jedem zu empfehlen, der in Anwaltschaft oder einer Beratungsstelle tätig ist oder sich in einem anderen behördlichen Bereich mit solchen Rechtsfragen beschäftigen muss... Benutzerfreundlichkeit garantiert.«
Arnold Schmieder, www.socialnet.de Februar 2013