zurücksetzen

0 Treffer

978-3-96821-109-1
Mitscherlich
Die Welt in der wir leben
Entstehung, Entwicklung, heutiger Stand
Rombach-Wissenschaft,  1995, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-109-1
Sofort lieferbar
15,30 € inkl. MwSt.

Die Arbeit des emeritierten Freiburger Forstwissenschaftlers Gerhard Mitscherlich führt in die Geschichte und die heutige Ausgestaltung unserer Welt in leicht verständlicher Weise ein. Es werden folgende Themen behandelt: Die kleinen Bausteine der Materie – Atome; Das Universum mit dem Entstehen und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-643-0
Woisnitza
Dramaturgies of Theatrical Imagination
Spectatorial Agency in Lessing and Kleist
Rombach-Wissenschaft,  2020, 289 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-643-0
E-Book Download
62,00 € inkl. MwSt.

Das Buch untersucht einen Aspekt deutscher Theatergeschichte, der auch für den gegenwärtigen Blick auf theatrale Rezeption und Phänomenologie relevant ist. Die historische, diskursive und politische Situierung kanonischer Dramen zeigt, dass das »dramatische Theater« selbst Teil kultureller und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-642-3
Woisnitza
Dramaturgies of Theatrical Imagination
Spectatorial Agency in Lessing and Kleist
Rombach-Wissenschaft,  2020, 289 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-642-3
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Das Buch untersucht einen Aspekt deutscher Theatergeschichte, der auch für den gegenwärtigen Blick auf theatrale Rezeption und Phänomenologie relevant ist. Die historische, diskursive und politische Situierung kanonischer Dramen zeigt, dass das »dramatische Theater« selbst Teil kultureller und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-011-7
Bernsdorff
Eduard Mörike als hellenistischer Dichter
Drei Fallstudien
Rombach-Wissenschaft,  2020, 130 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-011-7
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum des Buches steht die textnahe Interpretation dreier Gedichte aus verschiedenen Schaffensphasen Eduard Mörikes: Sehnsucht, Bildniß der Geliebten und Erinna an Sappho. Dabei spielen die bislang übersehenen Adaptationen antik-heidnischer und biblischer Texte eine besondere Rolle. Aber auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-010-0
Bernsdorff
Eduard Mörike als hellenistischer Dichter
Drei Fallstudien
Rombach-Wissenschaft,  2020, 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-010-0
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum des Buches steht die textnahe Interpretation dreier Gedichte aus verschiedenen Schaffensphasen Eduard Mörikes: Sehnsucht, Bildniß der Geliebten und Erinna an Sappho. Dabei spielen die bislang übersehenen Adaptationen antik-heidnischer und biblischer Texte eine besondere Rolle. Aber auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-265-4
Weder
Erschriebene Dinge
Fetisch, Amulett, Talisman um 1800
Rombach-Wissenschaft,  2007, 420 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-265-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Fetischismus als allgemeines Konzept ist eine europäische Erfindung des 18. Jahrhunderts. Mit der breit rezipierten Abhandlung Du Culte des Dieux Fétiches (1760) führt Charles de Brosses das Abstraktum ›fétichisme‹ ein und generalisiert den Begriff des Fetischs – bis dahin nur für afrikanische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-022-3
Klinkert
Fiktion, Wissen, Gedächtnis
Literaturtheoretische Studien
Rombach-Wissenschaft,  2020, 429 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-022-3
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Will man aus einer Perspektive der longue durée begreifen, was Literatur ist, dann ist es aufschlussreich, sich mit den Begriffen »Fiktion«, »Wissen« und »Gedächtnis« zu befassen. Der vorliegende Band vereinigt, unterteilt in drei Abschnitte, Einzelstudien, die sich jeweils schwerpunktmäßig auf [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-023-0
Klinkert
Fiktion, Wissen, Gedächtnis
Literaturtheoretische Studien
Rombach-Wissenschaft,  2020, 429 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-023-0
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Will man aus einer Perspektive der longue durée begreifen, was Literatur ist, dann ist es aufschlussreich, sich mit den Begriffen »Fiktion«, »Wissen« und »Gedächtnis« zu befassen. Der vorliegende Band vereinigt, unterteilt in drei Abschnitte, Einzelstudien, die sich jeweils schwerpunktmäßig auf [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-484-9
Chiari
From Venus zu Mars?
Provincial Reconstruction Teams and the European MilitaOn behalf of Bundeswehr Centre of Military History and Social Sciences edited by Bernhard Chiari in collaboration with Thijs Brocades Zaalberg, Nicola Labanca and Ben Schoenmaker Bernhard Chiari (ed.)
Rombach-Wissenschaft,  2014, 476 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-484-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

The International Security Assistance Force (ISAF) in Afghanistan began its mission in 2001. Its original task was to assist the Afghan Security Forces in providing security in Kabul. However, in October 2003, the UN extended the ISAF area of responsibility beyond the borders of the capital. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-016-2
Oberle | Pulina
Heldenhaftes Warten in der Literatur
Eine Figuration des Heroischen von der Antike bis in die Moderne
Rombach-Wissenschaft,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-016-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Heldentum ist in der Regel an die große Tat geknüpft: Helden gelten als souveräne und handlungsmächtige Figuren. Diese Sicht dominiert die abendländische Tradition seit der Antike. Gleichwohl wurde und wird ebenso dem Warten als ein ›innerliches Tun‹ (M. Weber) eine heroische Qualität zugeschrieben. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button