Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-109-1
Mitscherlich
Die Welt in der wir leben
Entstehung, Entwicklung, heutiger Stand
Rombach Wissenschaft,  1995, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-109-1
Sofort lieferbar
15,30 € inkl. MwSt.

Die Arbeit des emeritierten Freiburger Forstwissenschaftlers Gerhard Mitscherlich führt in die Geschichte und die heutige Ausgestaltung unserer Welt in leicht verständlicher Weise ein. Es werden folgende Themen behandelt: Die kleinen Bausteine der Materie – Atome; Das Universum mit dem Entstehen und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-457-3
Gruhn
Leo Kestenberg Gesammelte Schriften
Band 4: Dokumente zur Reform des Preußischen Musikwesens Amtliche Bestimmungen und Erlasse
Rombach Wissenschaft,  2013, 271 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-457-3
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Mit den Dokumenten zur Preußischen Reform des Musikwesens wird die Gesamtausgabe der Schriften Leo Kestenbergs abgeschlossen. In ihnen werden seine Vorstellungen einer neuen Bildungspolitik und Unterrichtsreform greifbar, obwohl die Texte der ministeriellen Bestimmungen und Erlasse nicht immer von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-454-2
Buchholz
Loya Jirga
Afghanischer Mythos, Ratsversammlung und Verfassungsorgan
Rombach Wissenschaft,  2013, 280 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-454-2
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Diese Studie behandelt die afghanische Ratsversammlung Loya Jirga, die seit der Konferenz auf dem Petersberg bei Bonn 2001 in aller Munde ist. Die Loya Jirga, so das weitverbreitete Verständnis, könne als traditionelles »Stammesparlament« im 21. Jahrhundert die afghanische Staatlichkeit auf eine für [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-016-2
Oberle | Pulina
Heldenhaftes Warten in der Literatur
Eine Figuration des Heroischen von der Antike bis in die Moderne
Rombach Wissenschaft,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-016-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Heldentum ist in der Regel an die große Tat geknüpft: Helden gelten als souveräne und handlungsmächtige Figuren. Diese Sicht dominiert die abendländische Tradition seit der Antike. Gleichwohl wurde und wird ebenso dem Warten als ein ›innerliches Tun‹ (M. Weber) eine heroische Qualität zugeschrieben. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-000-1
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-000-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button