zurücksetzen

0 Treffer

978-3-7930-9097-7 (No image)
Kröll | Steger
Mein ganzer Körper ist Gesicht
Groteske Darstellungen in der europäischen Kunst und Literatur des Mittelalters
Rombach-Wissenschaft,  1994, 450 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9097-7
Vergriffen, kein Nachdruck

978-3-96821-491-7
Klinkert
Migration et identé
Rombach-Wissenschaft,  2014, 256 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-491-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge dieses Bandes haben eine doppelte Zielsetzung. Einerseits ermöglichen sie ein besseres Verständnis von Phänomenen, die mit Migration und daraus resultierenden Identitätskonstruktionen zusammenhängen. Andererseits erlauben sie das Begreifen spezifischer literarischer Aspekte, welche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9159-2 (No image)
Kablitz | Neumann
Mimesis und Simulation
Rombach-Wissenschaft,  1997, 688 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9159-2
Vergriffen, kein Nachdruck
75,70 € inkl. MwSt.

978-3-96821-280-7
Wolf
Minne - aventiure – herzenjâmer
Begleitende und ergänzende Beobachtungen und Überlegungen zur Literaturgeschichte des volkssprachlichen Mittelalters
Rombach-Wissenschaft,  2007, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-280-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

In Werken volkssprachlicher Dichter des Mittelalters entstand bei aller Einbettung ins dominierende Latein eine neue literarische Welt von unverwechselbarer Eigenart. Ausgehend von den Voraussetzungen, die vor allem im vierten Jh. gelegt wurden, steht die hochmittelalterliche Literatur mit ihren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9137-0 (No image)
Erzgräber
Mittelalter und Renaissance in England
Von den altenglischen Elegien bis Shakespeares Tragödien
Rombach-Wissenschaft,  1997, 472 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9137-0
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

978-3-96821-472-6
Wischmann
Mobiler Norden
Mobilität aus skandinavistischer Perspektive
Rombach-Wissenschaft,  2014, 210 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-472-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Warum wirkt der Begriff 'Mobilität' so attraktiv? Offenbar eignet sich die Vorstellung von Beweglichkeit für die Erschließung komplexer Thematiken, wie Globalisierung, transkulturelle Vermittlung oder Migration, indem sie eine Ereignisstruktur mit vielen Anknüpfungsmöglichkeiten bietet. Die Beiträge [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-512-9
Besters-Dilger | Neuhaus
Modulare wissenschaftliche Weiterbildung für heterogene Zielgruppen entwickeln
Formate – Methoden – Herausforderungen
Rombach-Wissenschaft,  2015, 266 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-512-9
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband vereint Erfahrungsberichte und Ergebnisse aus dem Verbundprojekt »Freiräume für wissenschaftliche Weiterbildung«. Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg entwickelte über drei Jahre in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft, gefördert durch das BMBF im Programm [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-612-6
Wischmann | Reinhardt
Multilingualität und Mehr-Sprachlichkeit in der Gegenwartsliteratur
Rombach-Wissenschaft,  2019, 228 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-612-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

›Mehrsprachige Literatur‹ lässt sich nicht länger als Sammelbegriff für literarische Texte verstehen, die in verschiedenen Nationalsprachen verfasst sind. Verbindet man eine literaturwissenschaftliche mit einer linguistischen Perspektive, kommen statt der Grenzen zwischen Sprachen deren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-608-9
Andris
Music non-stop
Paul Hindemiths Geschichtskonzeptionen vor dem Ende der Weimarer Republik
Rombach-Wissenschaft,  2019, 220 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-608-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Paul Hindemith war vor dem Ende der Weimarer Republik vor allem für zwei Dinge berühmt: kompositorische Vielfalt und rastlose Produktivität. Das führte immer wieder zum Vorwurf eines fehlenden roten Fadens in seiner Arbeit. Hindemiths Karriereverlauf wird in der vorliegenden Studie kulturhistorisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-100-8
Kaiser
Mutter Natur und die Dampfmaschine
Ein literarischer Mythos im Rückbezug auf Antike und Christentum
Rombach-Wissenschaft,  1991, 140 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-100-8
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Mutter Natur und die Dampfmaschine erscheinen gleichzeitig auf der geschichtlichen Bühne. Während der Großverbrauch der Kohle, versteinerter Wälder, beginnt und der Mensch sich zur technischen Beherrschung der natürlichen Umwelt aufschwingt, entwirft er das Ideal einer freien, sich selbst genügenden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button