Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-003-2
Fluhrer | Waszynski
Tangieren - Szenen des Berührens
Rombach Wissenschaft,  2020, 304 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-003-2
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Das Szenische in den Künsten und Kulturpraktiken bringt unzählige Formen des Berührens hervor. Film, Theater, Oper, Performance und Ausstellung, aber auch Kulturtheorie und Philologie prägen ihre Medialität nicht zuletzt über das Taktile und Affektive, das Berühren und Berührtwerden, aus. Dabei [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-524-2
Kablitz
Europas Sprachenvielfalt und die Einheit seiner Literatur
Politisches Projekt und kulturelle Tradition – Schriftenreihe des Arbeitskreises Europa der Fritz Thyssen Stiftung Band 1
Rombach Wissenschaft,  2016, 196 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-524-2
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Dieser erste Band des Arbeitskreises Europa der Fritz Thyssen Stiftung hat ein doppeltes Anliegen. Zum einen will er die Einheit der europäischen Literatur im Rückbezug auf ein antikes, sich seit dem Alten Griechenland formierendes Erbe und dessen Tradierung aufsuchen. Zum anderen will er ebenso die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-417-7
Duttlinger | Morgan | Phelan
Walter Benjamins anthropologisches Denken
Rombach Wissenschaft,  2012, 370 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-417-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die Frage ›Was ist der Mensch?‹ verbindet und konstituiert Walter Benjamins diverse Projekte. Allerdings bilden seine verstreuten und oftmals elliptischen Bemerkungen zur Anthropologie keinen zusammenhängenden Kommentar, keine in sich geschlossene Theorie oder Methode. Sie stehen vielmehr fast immer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-629-4
Zimmermann
28. Salemer Sommerakademie
Die Augusteer - Homer
Rombach Wissenschaft,  2019, 122 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-629-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Band vereinigt die Beiträge der 28. Sommerakademie für Alte Sprachen, die vom 28. August bis 1. September 2017 in Salem College in Überlingen am Bodensee stattfand. Die Vorträge waren der augusteischen Dichtung und der homerischen Epik gewidmet. Ziel der vom Ministerium für Kultus, Jugend und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-449-8
Gratzer | Neumaier
Arbeit am musikalischen Werk
Zur Dynamik künstlerischen Handelns
Rombach Wissenschaft,  2013, 298 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-449-8
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Als bemerkenswerter Sonderfall kompositorischer Poetik dürfen verschiedene Versionen eines Werkes (sog. Proliferationen) gelten. Finden sich vereinzelte Beispiele hierfür lange vor 1900, so hat diese ›Weiterarbeit‹ an bereits bestehenden Kompositionen in den letzten Jahrzehnten deutlich an Bedeutung [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-281-4
Heisler | Koch | Scheffer
Drohung und Verheißung
Mikroprozesse in Verhältnissen von Macht und Subjekt
Rombach Wissenschaft,  2007, 317 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-281-4
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Drohungen und Verheißungen schaffen Machtverhältnisse und positionieren Subjekte. Unter dieser Prämisse liefern die hier versammelten Beiträge Analysen literarischer Texte und historischer Quellen, Deutungen von Räumen und Einblicke in soziale Praktiken. Bei dem Band handelt es sich um ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-627-0
Lupi
I pericoli dell’eudaimonia
La rappresentazione di Sibari nelle testimonianze letterarie di V-III secolo a.C.
Rombach Wissenschaft,  2019, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-627-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Insediamento greco sorto alla fine dell’VIII secolo a.C. nel territorio dell’attuale provincia di Cosenza, Sibari fu uno dei centri più importanti della Magna Grecia in età arcaica. Il suo nome è associato ancora oggi a opulenza, costumi sontuosi e accidia. Il libro indaga la formazione di questo [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-111-4
Lubkoll
Mythos Musik
Poetische Entwürfe des Musikalischen in der Literatur um 1800
Rombach Wissenschaft,  1995, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-111-4
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

Die Literatur der Romantik ist durchdrungen von einem poetischen Traum: der Suche nach einer unentfremdeten Ausdrucksform, einer »natürlichen« Zeichensprache. Einen Leitfaden bildet dabei die Vision einer »musikalischen Poesie«. Sie entwickelt sich aus dem Musikdiskurs des 18. Jahrhunderts – [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-357-6
Baisch | Koch
Neugier und Tabu
Regeln und Mythen des Wissens
Rombach Wissenschaft,  2010, 314 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-357-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Was man wissen will, ist nicht immer das, was man wissen darf oder muss. Was man wissen darf oder muss, ist nicht immer das, was man wissen will. Jedoch unterliegt das Wissen nicht der bloßen Mechanik von Gebot und Verbot, sondern es ist auch Ziel eines spannungsreichen Begehrens. Man ist neugierig [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-016-2
Oberle | Pulina
Heldenhaftes Warten in der Literatur
Eine Figuration des Heroischen von der Antike bis in die Moderne
Rombach Wissenschaft,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-016-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Heldentum ist in der Regel an die große Tat geknüpft: Helden gelten als souveräne und handlungsmächtige Figuren. Diese Sicht dominiert die abendländische Tradition seit der Antike. Gleichwohl wurde und wird ebenso dem Warten als ein ›innerliches Tun‹ (M. Weber) eine heroische Qualität zugeschrieben. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-000-1
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-000-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-001-8
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-001-8
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-018-6
Merklin
Iacopo Sannazaro - Arcadia - Arkadien
Rombach Wissenschaft,  2020, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-018-6
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Iacopo Sannazaros „Arcadia“ (1504) ist der erste Schäferroman der europäischen Literatur und hat eine beispiellose Wirkungsgeschichte durchlaufen. Die Liste von Sannazaros Nachahmern umfasst außerhalb Italiens Garcilaso, Montemayor, Cervantes, Sidney, d’Urfé und Opitz, ließe sich auf bildende Kunst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-360-6
Geiter
'Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein'
Wolfgang Koeppen im Lichte Sören Kierkegaards
Rombach Wissenschaft,  2010, 296 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-360-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein untersucht das Verhältnis des Schriftstellers Wolfgang Koeppen zum Philosophen Sören Kierkegaard. Beide Denker thematisieren auf je unterschiedliche Weise die Frage nach der Existenz des Ich und seinen möglichen Selbstbeglaubigungen sowie dessen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-533-4
Heitmann | Yngborn
"Rider ud saa vide"
Balladenspuren in der skandinavischen Kultur
Rombach Wissenschaft,  2016, 322 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-533-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge des vorliegenden Bandes untersuchen die kulturelle Produktivität der seit dem Mittelalter tradierten skandinavischen Volksballaden in der skandinavischen Kultur bis in die Gegenwart hinein. Das bereits in sich intermediale Genre wird in den unterschiedlichsten Medien rezipiert: in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-559-4
Bär
"So seltsam und öde, eine verlassene Landschaft."
Umwelt und Natur in Nordlandromanen Knut Hamsuns
Rombach Wissenschaft,  2016, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-559-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Nie war der menschliche Einfluss auf unsere Umwelt größer und die negative Veränderung der Natur gegenwärtiger als in der heutigen Zeit. Auf diese Entwicklungen reagieren die umwelttheoretischen Ansätze der letzten Jahrzehnte, die auch von der Literaturwissenschaft eine Stellungnahme fordern. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-328-6
Arndt
Abschied von der Wirklichkeit
Probleme bei der Darstellung von Realität im deutschsprachigen literarischen Realismus
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-328-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit umfassender kultureller Veränderungen. Die Erfindung der Fotografie, die Einführung des Indizienbeweises und die Einrichtung öffentlicher Museen zeigen vor allem eines: ein Bemühen um eine Authentifizierung von Repräsentation. Der literarische Realismus steht diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-275-3
Tennstedt
Annäherungen an die Vergangenheit bei Claude Simon und W.G. Sebald
Am Beispiel von Le Jardin des Plantes, Die Ausgewanderten und Austerlitz
Rombach Wissenschaft,  2007, 277 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-275-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie beschäftigt sich damit, das Spannungsfeld zwischen individueller Erinnerung und offizieller Geschichtsschreibung, in denen sich die Texte Claude Simons und W.G. Sebalds ansiedeln, vergleichend auszuleuchten. Den Werken beider Autoren sind unterschiedlichste Text- [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-463-4
Reinhardt
Arachne und die Liebschaften der Götter
Eine Mythennovelle aus Ovids Metamorphoses mit ihrer literarischen und bildlichen Rezeption bis zur Gegenwart
Rombach Wissenschaft,  2014, 224 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-463-4
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Geschichte um die geniale Weberin Arachne aus dem kleinasiatischen Lydien zählt zu den reizvollsten Mythennovellen in Ovids Metamorphoses (1-8 n. Chr.). Ausgehend von einer gründlichen Interpretation des Textes (unter Berücksichtigung aller antiken Stoffparallelen und auch im Vergleich mit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-464-1
Zeman
Bio-bibliografisches Lexikon der Literatur Österreichs
Band 1: A - Bez
Rombach Wissenschaft,  2016, 616 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-464-1
Sofort lieferbar
96,30 € inkl. MwSt.

Das Bio-bibliografische Lexikon der Literatur Österreichs erfasst alle Autoren, die innerhalb der jeweiligen Grenzen Österreichs vom Mittelalter bis zur Gegenwart gewirkt haben. Es dokumentiert ferner alle anonym erschienenen Werke, literarischen Zeitschriften, Almanache und Taschenbücher. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-571-6
Zeman
Bio-bibliografisches Lexikon der Literatur Österreichs
Band 2: Bi - C
Rombach Wissenschaft,  2017, 526 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-571-6
Sofort lieferbar
96,30 € inkl. MwSt.

Das Bio-bibliografische Lexikon der Literatur Österreichs erfasst alle Autoren, die innerhalb der jeweiligen Grenzen Österreichs vom Mittelalter bis zur Gegenwart gewirkt haben. Es dokumentiert ferner alle anonym erschienenen Werke, literarischen Zeitschriften, Almanache und Taschenbücher. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-554-9
Conti
Das Pomerium von Marchetto da Padova
Ontologische Hintergründe der mensurierten Musik
Rombach Wissenschaft,  2017, 326 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-554-9
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
54,00 € inkl. MwSt.

Das seit der Mitte des 12. Jahrhunderts wiederentdeckte Corpus Aristotelicum hat sich allmählich zum neuen Paradigma der Wissenschaftlichkeit entwickelt. Vor allem in der Zeit der Scholastik fordert der Aristotelismus eine Verwissenschaftlichung eines jeden Wissensbereiches, dessen Grundlagen mit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-297-5
Wenzel | Jäger
Deixis und Evidenz
Rombach Wissenschaft,  2008, 320 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-297-5
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Die in diesem Band versammelten Beiträge setzen sich aus verschiedenen thematischen Perspektiven mit dem Problem von Indexikalität, Deixis und Evidenz auseinander. Die Frage nach der Bedeutung der ›Gebärde des Zeigens‹ für eine 'Poetik der Sichtbarkeit in der höfischen Literatur' einerseits, die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-560-0
Bender
Die lachende Kunst
Der Beitrag des Komischen zur klassischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2017, 558 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-560-0
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Studie wendet sich einer stiefmütterlich behandelten Seite der Kunst der klassischen Moderne (ca. 1900–1960) zu: Sie analysiert, welche komischen Mittel dort wie zum Einsatz kommen. Von Jarry bis Pasolini, von Joyce bis Max Ernst: Untersucht werden Werke aller Gattungen und mehrerer Sprachen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-586-0
Schöller
Eine Kulturgeschichte des Wolfs
Rombach Wissenschaft,  2017, 684 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-586-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist keine zoologische oder ethologische Abhandlung über den Wolf und schon gar keine weitere Jagdgeschichte aus feudaler Sicht. Es schildert vielmehr die Schutzmaßnahmen der vom großen Beutegreifer am allermeisten Betroffenen, nämlich die der Bauern und Hirten. Die Anstrengungen dieser [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button