Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-155-8
Schroeder
Deutschland als Gedicht
Über berühmte und berüchtigte Gedichte aus fünf Jahrhunderten in fünfzehn Lektionen
Rombach Wissenschaft,  2000, 441 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-155-8
Sofort lieferbar
34,80 € inkl. MwSt.

Das Jahr 1989/90 ist das erste annus mirabilis der deutschen Geschichte, auf das die Deutschen – verglichen mit den Jahren um 1813, um 1848, mit 1870/71 und 1914 – nicht mit einer Flut patriotischer Gedichte reagiert haben. Das ist ein gutes Zeichen, ein Zeichen dafür, daß die poetische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-126-8
Mayer
Dialektik der Blindheit und Poetik des Todes
Über literarische Strategien der Erkenntnis
Rombach Wissenschaft,  1997, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-126-8
Sofort lieferbar
38,90 € inkl. MwSt.

Daß man, um wirklich zu sehen, blind sein müsse, zeigt sich an Homer wie auch noch an Ecos »Der Name der Rose«. Und daß ein dauerhaftes Leben im Text den Tod voraussetzt, ist ein Vermächtnis der Laokoon-Diskussion im 18. Jahrhundert. »Dialektik der Blindheit« und »Poetik des Todes« verbinden sich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-427-6
Lehmann | Borgards | Bergengruen
Die biologische Vorgeschichte des Menschen
Zu einem Schnittpunkt von Erzählordnung und Wissensformation
Rombach Wissenschaft,  2012, 395 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-427-6
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Mit immer größerer Selbstverständlichkeit wird der Mensch heute von der Soziobiologie bis zu den aktuellen Neurowissenschaften in den Horizont seiner biologischen Vorgeschichte gerückt. Dies geschieht einerseits vor dem Hintergrund biologischen und vor allem evolutionsbiologi¬schen Wissens, wie es [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-550-1
Eßlinger | Volkening | Zumbusch
Die Farben der Prosa
Rombach Wissenschaft,  2016, 336 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-550-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

In der entzauberten Welt der Moderne herrscht bekanntlich die Prosa. Nicht nur Hegel versieht diese Diagnose der zur Prosa geordneten Wirklichkeit mit einer chromatischen Pointe: Er assoziiert die Prosa der Philosophie als eine moderne Form des Wissens mit der Farbe Grau und hebt sie ab von der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9315-2 (No image)
Vogel
Die Furie und das Gesetz
Zur Dramaturgie der "grossen Szene" in der Tragödie des 19. Jahrhunderts
Rombach Wissenschaft,  2002, 427 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9315-2
Vergriffen, kein Nachdruck
65,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-302-6
Neumann | Wellbery
Die Gabe des Gedichts
Goethes Lyrik im Wechsel der Töne
Rombach Wissenschaft,  2008, 356 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-302-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

"Liebende haben Tränen und Dichter Rhythmen zur Ehre der Toten." (Goethe an Böttiger, 25.10.1797)

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9042-7 (No image)
Kittler
Die Geburt des Partisanen aus dem Geist der Poesie
Heinrich von Kleist und die Strategie der Befreiungskriege
Rombach Wissenschaft,  1987, 432 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9042-7
Vergriffen, kein Nachdruck

978-3-7930-9152-3 (No image)
Jäger | Villinger
Die Intellektuellen und die deutsche Einheit
Rombach Wissenschaft,  1997, 392 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9152-3
Vergriffen, kein Nachdruck

978-3-96821-045-2
Grosse Vorholt
Die Internationalisierung von Zeitschriften im deutsch-französischen Vergleich, mit Fallstudien zu Geo und Capital
Rombach Wissenschaft,  Titel ist ausschließlich über den Verlag bestellbar, 2005, 446 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-045-2
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zeitalter der weltweiten Wirtschaftsbeziehungen wird auch die Zeitschriftenpresse von den Tendenzen zur Internationalisierung erfasst. Die vorliegende Dissertation situiert die deutschen und französischen Editionen des Reportagemagazins Geo und des Wirtschaftsmagazins Capital im größeren Rahmen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-351-4
Kaiser
Die Kunstästhetik Richard Wagners in der Tradition E.T.A. Hoffmanns
Rombach Wissenschaft,  2009, 388 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-351-4
Sofort lieferbar
49,80 € inkl. MwSt.

Der Einfluss E.T.A. Hoffmanns auf Richard Wagner im Sinne eines Aufgreifens und Weiterentwickelns der Kunsttheorie E.T.A. Hoffmanns ist in der Wagnerforschung unbestritten. Dennoch blieb bisher eine umfassende Untersuchung und damit verbunden ein Vergleich der kunstästhetischen Ansichten und deren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button