zurücksetzen

0 Treffer

978-3-96821-586-0
Schöller
Eine Kulturgeschichte des Wolfs
Rombach-Wissenschaft,  2017, 684 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-586-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist keine zoologische oder ethologische Abhandlung über den Wolf und schon gar keine weitere Jagdgeschichte aus feudaler Sicht. Es schildert vielmehr die Schutzmaßnahmen der vom großen Beutegreifer am allermeisten Betroffenen, nämlich die der Bauern und Hirten. Die Anstrengungen dieser [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-338-5
Lewis
Eine schwierige Ehe
Liebe, Geschlecht und die Geschichte der deutschen Wiedervereinigung im Spiegel der Literatur
Rombach-Wissenschaft,  2009, 345 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-338-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Kein anderes Bild hat das Denken in der Zeit nach dem Mauerfall so eindringlich geprägt wie die Vorstellung von der Wende als Ehe. In zahlreichen Liebesgeschichten und Eheromanen von Autoren aus Ost und West wird Zeitgeschichte über die Metapher der Ehe und das Motiv des Paars – seine Bildung wie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-623-2
Würth
EL OTRO (Y) YO
PERCEPCIÓN, REPRESENTACIÓN Y CONSTRUCCIÓN DE ESPACIO EN EL ESPAÑOL DE LA CIUDAD DE BUENOS AIRES
Rombach-Wissenschaft,  2019, 390 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-623-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Im Straßenbild von Buenos Aires manifestieren sich deutlich die Merkmale der superdiversen globalen Stadt: heterogene Baustile, vielfältige urbane Identitäten, sozialräumliche Segregation sowie eine ausgeprägte sprachliche Variation lassen ein breites Spektrum von kulturellen Einflüssen und eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-364-4
Breger | Breithaupt
Empathie und Erzählung
Rombach-Wissenschaft,  2010, 321 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-364-4
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Empathie wird derzeit vielerorts als zentrales Bindeglied von Gemeinschaft entdeckt. Warum aber jetzt? Und zu Recht? Der vorliegende Band bindet aktuelle Impulse, insbesondere aus den Kognitionswissenschaften, in denen die Entdeckung der »Spiegelneuronen« zur Jahrtausendwende Furore machte, in eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-508-2
Hahn
Epistemologien des Flüchtigen
Bewegungsexperimente in Kunst und Wissenschaft um 1900
Rombach-Wissenschaft,  2015, 324 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-508-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Spuren einer Konjunktur des Flüchtigen um 1900 können zu den Anfängen einer experimentellen Bewegungsforschung zurückverfolgt werden, die sich im Schnittpunkt von Wissenschaften, Künsten, Medientechnologien und Alltagsleben in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gründet. Am Beispiel der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-541-9
Dormandy
Epistola Fundamentalis
A Critical Edition with Introduction, Textual Notes, English Translation and Commentary by Michael Dormandy
Rombach-Wissenschaft,  2016, 90 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-541-9
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

The Epistola Fundamentalis by Bartholomaeus Holzhauser is a neglected gem of the Counter-Reformation. With pastoral warmth and passionate rhetoric, Holzhauser encourages his fellow-priests to courage and perseverance. For scholars, this text is a key primary document for mid-seventeenth-century [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-226-5
Rehm
Er-lesene Bilder
Untersuchungen zum Text-Bild-Bezug zwischen Inger Christensens "Det malede værelse" und Andrea Mantegnas "Camera Picta"
Rombach-Wissenschaft,  2005, 317 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-226-5
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Die in Anlehnung an Mantegnas Fresken entstandene Erzählung Det malede værelse der dänischen Lyrikerin Inger Christensen gehört zu den konsequentesten 'Übersetzungen' von Malerei in Sprache in neuerer Zeit. Wie kaum ein anderes Werk berührt sie die aktuelle Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-095-7
Schnitzler
Erfahrung und Bild
Die dichterische Wirklichkeit des Charles Sealsfield (Karl Postl)
Rombach-Wissenschaft,  1988, 388 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-095-7
Sofort lieferbar
28,70 € inkl. MwSt.

Der mährische Geistliche Karl Postl (1793-1864), der sich nach seiner Flucht aus dem Kreuzherrenstift in Prag Charles Sealsfield nannte, gehört zu den meistgelesenen Autoren der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im deutschsprachigen Raum. Vor allem die Landschaftsschilderungen Sealsfields, der nach [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-202-9
Nauhaus
Erhart Kästners Phantasiekabinett
Variationen über Kunst und Künstler
Rombach-Wissenschaft,  2003, 662 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-202-9
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch beleuchtet das Verhältnis Erhart Kästners (1904–1974) zu Kunst und Künstlern seiner Zeit. Es untersucht erstmals die Texte des bedeutenden Bibliothekars und Schriftstellers über die musealen Aufgaben der Bibliotheken, das ideale illustrierte Buch (kontrastierend zu den Ansichten Harry [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9164-6 (No image)
Blasberg
Erschriebene Tradition
Adalbert Stifter oder das Erzählen im Zeichen verlorener Geschichten
Rombach-Wissenschaft,  1998, 397 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9164-6
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button