Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-597-6
Baumann
Wort und Sinn
Übersetzungsreflexionen bei Cicero und Hieronymus
Rombach Wissenschaft,  2018, 314 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-597-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Cicero und Hieronymus sind die bedeutendsten Übersetzungstheoretiker der Antike. Ihre Äußerungen über das Übersetzen, mit denen sie ihre eigene übersetzerische Tätigkeit reflektierten, sind Ausgangs- und Bezugspunkt vieler übersetzungstheoretischer Texte vergangener Jahrhunderte. Dagegen werden sie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-018-6
Merklin
Iacopo Sannazaro - Arcadia - Arkadien
Rombach Wissenschaft,  2020, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-018-6
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Iacopo Sannazaros „Arcadia“ (1504) ist der erste Schäferroman der europäischen Literatur und hat eine beispiellose Wirkungsgeschichte durchlaufen. Die Liste von Sannazaros Nachahmern umfasst außerhalb Italiens Garcilaso, Montemayor, Cervantes, Sidney, d’Urfé und Opitz, ließe sich auf bildende Kunst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-016-2
Oberle | Pulina
Heldenhaftes Warten in der Literatur
Eine Figuration des Heroischen von der Antike bis in die Moderne
Rombach Wissenschaft,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-016-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Heldentum ist in der Regel an die große Tat geknüpft: Helden gelten als souveräne und handlungsmächtige Figuren. Diese Sicht dominiert die abendländische Tradition seit der Antike. Gleichwohl wurde und wird ebenso dem Warten als ein ›innerliches Tun‹ (M. Weber) eine heroische Qualität zugeschrieben. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-000-1
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-000-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-001-8
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-001-8
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-360-6
Geiter
'Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein'
Wolfgang Koeppen im Lichte Sören Kierkegaards
Rombach Wissenschaft,  2010, 296 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-360-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein untersucht das Verhältnis des Schriftstellers Wolfgang Koeppen zum Philosophen Sören Kierkegaard. Beide Denker thematisieren auf je unterschiedliche Weise die Frage nach der Existenz des Ich und seinen möglichen Selbstbeglaubigungen sowie dessen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-533-4
Heitmann | Yngborn
"Rider ud saa vide"
Balladenspuren in der skandinavischen Kultur
Rombach Wissenschaft,  2016, 322 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-533-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge des vorliegenden Bandes untersuchen die kulturelle Produktivität der seit dem Mittelalter tradierten skandinavischen Volksballaden in der skandinavischen Kultur bis in die Gegenwart hinein. Das bereits in sich intermediale Genre wird in den unterschiedlichsten Medien rezipiert: in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-559-4
Bär
"So seltsam und öde, eine verlassene Landschaft."
Umwelt und Natur in Nordlandromanen Knut Hamsuns
Rombach Wissenschaft,  2016, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-559-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Nie war der menschliche Einfluss auf unsere Umwelt größer und die negative Veränderung der Natur gegenwärtiger als in der heutigen Zeit. Auf diese Entwicklungen reagieren die umwelttheoretischen Ansätze der letzten Jahrzehnte, die auch von der Literaturwissenschaft eine Stellungnahme fordern. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-102-2
Graf
Abenteuer und Geheimnis
Die Romane Balduin Möllhausens (1825-1905)
Rombach Wissenschaft,  1992, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-102-2
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Balduin Möllhausen (stammt aus dem Rheinland, lebte in Berlin und Potsdam) zählte mit seinen fast vierzig Abenteuerromanen (zwischen 1860-1899) zu den meistgelesenen Autoren seines Genres im deutschsprachigen Raum. Auch war er der einzige deutsche Schriftsteller seiner Zeit, der den »wilden Westen« [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-328-6
Arndt
Abschied von der Wirklichkeit
Probleme bei der Darstellung von Realität im deutschsprachigen literarischen Realismus
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-328-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit umfassender kultureller Veränderungen. Die Erfindung der Fotografie, die Einführung des Indizienbeweises und die Einrichtung öffentlicher Museen zeigen vor allem eines: ein Bemühen um eine Authentifizierung von Repräsentation. Der literarische Realismus steht diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button