Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-328-6
Arndt
Abschied von der Wirklichkeit
Probleme bei der Darstellung von Realität im deutschsprachigen literarischen Realismus
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-328-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit umfassender kultureller Veränderungen. Die Erfindung der Fotografie, die Einführung des Indizienbeweises und die Einrichtung öffentlicher Museen zeigen vor allem eines: ein Bemühen um eine Authentifizierung von Repräsentation. Der literarische Realismus steht diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-229-6
Müller-Tamm
Abstraktion als Einfühlung
Zur Denkfigur der Projektion in Psychophysiologie, Kulturtheorie, Ästhetik und Literatur der frühen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2005, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-229-6
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
52,00 € inkl. MwSt.

Die Denkfigur der Projektion, die in der Moderne immer wieder herangezogen wird, um das Verhältnis von Subjekt und Außenwelt zu bestimmen, gehört zu jenem Bodensatz des kulturellen Wissens, der sich weder einzelwissenschaftlich verorten noch begrifflich fixieren läßt; sie ist in dem Sinne [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-811-3
Holzberg
Ad usum scholarum
Beiträge zur Lehrerfortbildung im Fach Latein
Rombach Wissenschaft,  2021, 334 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-811-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Niklas Holzberg, bis 2011 Professor für Klassische Philologie an der Universität München, legt Aufsätze vor, die auf Fortbildungsvorträgen beruhen; sie wurden 2008–2019 vor LateinlehrerInnen und -schülerInnen in mehreren Bundesländern gehalten. Er interpretiert darin Texte von Schulautoren mit Blick [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-812-0
Holzberg
Ad usum scholarum
Beiträge zur Lehrerfortbildung im Fach Latein
Rombach Wissenschaft,  2021, 334 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-812-0
E-Book Download
69,00 € inkl. MwSt.

Niklas Holzberg, bis 2011 Professor für Klassische Philologie an der Universität München, legt Aufsätze vor, die auf Fortbildungsvorträgen beruhen; sie wurden 2008–2019 vor LateinlehrerInnen und -schülerInnen in mehreren Bundesländern gehalten. Er interpretiert darin Texte von Schulautoren mit Blick [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9176-9 ()
Chanfrault-Duchet
Adolf Wölfli
Autobiographie und Autofiktion
Rombach Wissenschaft,  1998, 123 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7930-9176-9
Vergriffen, kein Nachdruck
15,30 € inkl. MwSt.

978-3-96821-225-8
Berndt | Brecht
Aktualität des Symbols
Rombach Wissenschaft,  2005, 346 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-225-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
49,80 € inkl. MwSt.

Symbole sind allgegenwärtig! – Jede kulturelle Praxis ist stets und notwendig von Akten der Symbol-Produktion und der Symbol-Lektüre begleitet, in denen Kulturen ›symbolische Ordnungen‹ stiften, sich über sie verständigen und sich ihnen unterwerfen. Diese Akte manifestieren sich einerseits in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-618-8
Lehmann
ALEXANDER ETHICUS?
Zur moralischen Dimension des Alexanderbildes in der Alexandreis des Walter von Châtillon
Rombach Wissenschaft,  2018, 104 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-618-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Alexandreis des Walter von Châtillon – um das Jahr 1180 veröffentlicht – stellt die in der Literaturgeschichte überhaupt erste epische Dichtung über Alexander den Großen in lateinischer Sprache dar. Das aus zehn Büchern bestehende Werk erfreute sich nach seinem Erscheinen einer derartigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9513-2 ()
Lux
Alptraum: Deutschland
Traumversionen und Traumvisionen vom 'Dritten Reich'
Rombach Wissenschaft,  2008, 444 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9513-2
Vergriffen, kein Nachdruck
52,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-166-4
Böning
Alterität und Identität in literarischen Texten von Rousseau und Goethe bis Celan und Handke
Rombach Wissenschaft,  2001, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-166-4
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der sieben Studien zu Texten von Celan, Kafka, Friedrich Schlegel, Goethe, Kleist, Rousseau, Rilke, Handke, Stendhal und Nietzsche, von Levinas, Heidegger, de Man und Derrida steht die Frage nach dem Umgang mit dem Anderen. Leitend ist dabei Celans und Levinas’ Diagnose, daß die Shoah die [...]

> mehr Informationen

978-3-7930-9482-1 ()
Herwig
Alterskonzepte in Literatur, Film, Kunst, Musik und Medizin
Rombach Wissenschaft,  2009, 309 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9482-1
Vergriffen, kein Nachdruck
49,80 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button