Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-635-5
Abbt | Schnyder
Formen des Politischen
Diderots Virtuosität und ihre Rezeption im deutschsprachigen Raum (1750–2000)
Rombach Wissenschaft,  2019, 238 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-635-5
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Denis Diderots Entwicklung als Schriftsteller ist geprägt von einer permanenten formalen Überbietung. Diese unablässige Suche nach immer wieder neuen Schreibweisen ist nicht nur Ausdruck einer beeindruckenden künstlerischen Raffinesse, sondern auch ein konstitutives Element seiner zum Teil dezidiert [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-576-1
Abeln
Sprache und Neue Musik
Hölderlin-Rezeption bei Wilhelm Killmayer, Heinz Holliger, Wolfgang Rihm und Luigi Nono
Rombach Wissenschaft,  2017, 282 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-576-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Abgesehen von Goethe, Heine oder Eichendorff gibt es kaum einen Dichter, der im Repertoire textbezogener Kompositionen so häufig vertreten ist wie Friedrich Hölderlin. Anders als seine prominenten Kollegen, die einem großen Publikum in Vertonungen von Schubert, Schumann oder Wolf vertraut sind, hat [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-407-8
Aeberhard
Theater am Nullpunkt
Penthesileas illokutionärer Selbstmord bei Kleist und Jelinek
Rombach Wissenschaft,  122 Bände, 2011, 484 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-407-8
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Von den medialen Zumutungen, die Kleist mit seinem 'unsichtbaren Theater' der Nachwelt hinterlassen hat, bildet Penthesilea zweifellos den unverdaulichsten Brocken. Die ästhetische Militanz dieses Stücks gipfelt in der Gnadenlosigkeit, mit welcher der Suizid der Titelheldin behauptet wird: Jeder [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-509-9
Alba Nino | Kailuweit
Medien für Minderheitensprachen
Mediensprachliche Überlegungen zur Entwicklung von Minderheitensprachen
Rombach Wissenschaft,  2015, 332 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-509-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Medien gelten als essentieller Bestandteil für die Bewahrung von Minderheitensprachen. Können die Medien aber wirklich das Prestige und die Verbreitung von Minderheitensprachen in einer globalisierten Medienkonstellation beeinflussen? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind von Sprache zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9343-5 ()
Andraschke | Loos
Ideen und Ideale
Johann Gottfried Herder in Ost und West
Rombach Wissenschaft,  2002, 339 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9343-5
Vergriffen, kein Nachdruck
49,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-608-9
Andris
Music non-stop
Paul Hindemiths Geschichtskonzeptionen vor dem Ende der Weimarer Republik
Rombach Wissenschaft,  2019, 220 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-608-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Paul Hindemith war vor dem Ende der Weimarer Republik vor allem für zwei Dinge berühmt: kompositorische Vielfalt und rastlose Produktivität. Das führte immer wieder zum Vorwurf eines fehlenden roten Fadens in seiner Arbeit. Hindemiths Karriereverlauf wird in der vorliegenden Studie kulturhistorisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-575-4
Aringer | Praßl | Revers | Utz
Geschichte und Gegenwart des musikalischen Hörens
Diskurse – Geschichte(n) – Poetiken
Rombach Wissenschaft,  2017, 390 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-575-4
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch widmet sich in 19 Kapiteln der Komplexität und den Herausforderungen einer Geschichte des musikalischen Hörens – ein Gebiet, das seit etwa zwei Jahrzehnten von der Musikforschung verstärkt behandelt und vertieft wird. Interdisziplinäre Ansätze im Spannungsfeld von Psychologie, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-328-6
Arndt
Abschied von der Wirklichkeit
Probleme bei der Darstellung von Realität im deutschsprachigen literarischen Realismus
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-328-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit umfassender kultureller Veränderungen. Die Erfindung der Fotografie, die Einführung des Indizienbeweises und die Einrichtung öffentlicher Museen zeigen vor allem eines: ein Bemühen um eine Authentifizierung von Repräsentation. Der literarische Realismus steht diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-439-9
Arnold
Erzählte Erinnerung
Das autobiographische Gedächtnis im Prosawerk Max Frischs
Rombach Wissenschaft,  2012, 388 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-439-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Ein Mensch hat eine Erfahrung gemacht. Jetzt sucht er die Geschichte seiner Erfahrung.' So beschreibt der namenlose Erzähler in Frischs Roman Mein Name sei Gantenbein (1964) die Strategie, eine Lebensgeschichte zu erzählen. In den jüngsten Diskussionen um Erinnerung und Identität stand genau dieser [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9202-5 ()
Atzert
Schopenhauer und Thomas Bernhard
Die kritische Verwendung der Philosophie Schopenhauers in Bernhards später Prosa
Rombach Wissenschaft,  1999, 229 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9202-5
Vergriffen, kein Nachdruck
25,50 € inkl. MwSt.

978-3-96821-282-1
Audehm | Velten
Transgression – Hybridisierung – Differenzierung
Zur Performativität von Grenzen in Sprache, Kultur und Gesellschaft
Rombach Wissenschaft,  2007, 303 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-282-1
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Die in diesem Band versammelten Beiträge aus Sprach- und Literaturwissenschaft, Kunst- und Religions- sowie Erziehungswissenschaft beschäftigen sich mit den performativen Dynamiken der Überschreitung, Verschiebung und Verflüssigung von kulturell konstruierten Grenzen. Leitfragen sind dabei: Wie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-405-4
Aukenthaler
Homer neu verhandelt
Die Debatte um Raoul Schrotts Studie Homers Heimat
Rombach Wissenschaft,  2010, 80 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-405-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ende 2007 erregte der Innsbrucker Autor und Komparatist Raoul Schrott mit seinen Thesen zu Homer großes Aufsehen, als er den antiken Dichter nicht im klassischen Hellas, sondern in Kilikien verortete und zudem spekulierte, er könne ein Eunuch gewesen sein. Besondere Brisanz erhielten die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-404-7
Aurnhammer | Klessinger
Johann Peter Hebel und die Moderne
Rombach Wissenschaft,  2011, 233 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-404-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die große Faszination, die Hebels Kalendergeschichten auf Autoren der Moderne ausübten und bis heute ausüben, spiegelt sich in einer Vielzahl von Adaptationen und Transformationen: Die Beiträge dieses Sammelbandes behandeln die produktive Hebel-Rezeption in Dramen, Essays und Erzählungen von Autoren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-362-0
Aurnhammer | Kühlmann
Gottlieb Konrad Pfeffel (1736-1809)
Signaturen der Spätaufklärung am Oberrhein
Rombach Wissenschaft,  2010, 279 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-362-0
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Gottlieb Konrad Pfeffel (1739-1809), früh erblindeter Dichter und Leiter einer Kadettenschule im elsässischen Colmar, zählt zu den bedeutendsten Repräsentanten der Spätaufklärung am Oberrhein. Der vorliegende Band versammelt die Beiträge eines wissenschaftlichen Kolloquiums, das anlässlich von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-350-7
Aurnhammer | Kühlmann | Schmidt-Bergmann
Von der Spätaufklärung zur Badischen Revolution
Literarisches Leben in Baden zwischen 1800 und 1850
Rombach Wissenschaft,  2010, 832 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-350-7
Sofort lieferbar
124,00 € inkl. MwSt.

Der Band »Von der Spätaufklärung zur Badischen Revolution« behandelt die badische Literatur der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit all ihren Facetten. Bedeutende, aber heute weitgehend vergessene Autoren und zu wenig beachtete Schriftsteller wie Joseph von Auffenberg und Karl Spindler sind [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-347-7
Aurnhammer | Schnitzler
Wort und Ton
Rombach Wissenschaft,  1 Beigabe, 2011, 742 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-347-7
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Wort und Ton, Dichtung und Musik: Die Kopula ›und‹ öffnet den Raum für vielfältige Relationen zwischen diesen beiden Künsten. Auch wenn sich die Beziehungen historisch und systematisch fassen lassen – letztlich offenbaren sie sich in einer solchen Fülle wechselwirkender Möglichkeiten, daß mit einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-301-9
Aurnhammer | Schnitzler | Zanucchi
Salvator Rosa in Deutschland
Studien zu seiner Rezeption in Kunst, Literatur und Musik
Rombach Wissenschaft,  2008, 403 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-301-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der neapolitanische Maler und Dichter Salvator Rosa (1615–1673) ist eine der bedeutendsten Künstlergestalten des italienischen Hochbarocks. Er brillierte nicht nur als Maler, sondern auch als Virtuose in allen Künsten, als Kupferstecher, Dichter, Schauspieler und Musiker. Wirkungsvoll stilisierte er [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-000-1
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-000-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-001-8
Austa
The Forgotten Theatre II
Mitologia, drammaturgia e tradizione del dramma frammentario greco-romano
Rombach Wissenschaft,  2020, 372 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-001-8
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band enthält die Vorträge, die 2018 anlässlich der zweiten internationalen Tagung über das antike, fragmentarisch erhaltene Drama, The Forgotten Theater, in Turin gehalten wurden. Alle Beiträge wurden auf der Basis der Diskussion und der bisher erschienenen Forschungsliteratur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-430-6
Awe
Das Erhabene in Schillers Essays zur Ästhetik
Stilistische Praxis, essayistische Strategien, ästhetische Theorie
Rombach Wissenschaft,  2012, 498 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-430-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Es gibt für die Resultate des Denkens keinen andern Weg zu dem Willen und in das Leben, als durch die selbsttätige Bildungskraft.' (Schiller) Mit einer interdisziplinären, literaturwissenschaftlichen sowie stil- und ästhetikgeschichtlichen Perspektive widmet sich die Studie Schillers Schriften zur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9443-2 ()
Baier | Manuwald | Zimmermann
Seneca: philosophus et magister
Rombach Wissenschaft,  2005, 278 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9443-2
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-357-6
Baisch | Koch
Neugier und Tabu
Regeln und Mythen des Wissens
Rombach Wissenschaft,  2010, 314 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-357-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Was man wissen will, ist nicht immer das, was man wissen darf oder muss. Was man wissen darf oder muss, ist nicht immer das, was man wissen will. Jedoch unterliegt das Wissen nicht der bloßen Mechanik von Gebot und Verbot, sondern es ist auch Ziel eines spannungsreichen Begehrens. Man ist neugierig [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-559-4
Bär
"So seltsam und öde, eine verlassene Landschaft."
Umwelt und Natur in Nordlandromanen Knut Hamsuns
Rombach Wissenschaft,  2016, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-559-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Nie war der menschliche Einfluss auf unsere Umwelt größer und die negative Veränderung der Natur gegenwärtiger als in der heutigen Zeit. Auf diese Entwicklungen reagieren die umwelttheoretischen Ansätze der letzten Jahrzehnte, die auch von der Literaturwissenschaft eine Stellungnahme fordern. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-628-7
Bartels
Jahrtausendworte – in die Gegenwart gesprochen
Rombach Wissenschaft,  2. Auflage 2019, 204 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-628-7
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Die Sammlung »Jahrtausendworte – in die Gegenwart gesprochen« präsentiert einen weiten Fächer wirkmächtiger antiker Leitgedanken, die uns bis heute unmittelbar herausfordern. Klassische Zitate wie Platons Wort von den Regierenden als den »Dienern des Gesetzes« finden hier ihren Kontext; viele [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-237-1
Bauer
Schwerkraft und Leichtsinn
Kreative Zeichenhandlungen im intermediären Feld von Wissenschaft und Literatur
Rombach Wissenschaft,  2005, 481 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-237-1
Vergriffen, kein Nachdruck
62,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Konzept der universalen Schwerkraft entsteht ein kritisches Bewußtsein für die Zeichenhandlungen, die unsere Welt lesbar machen. Dabei lassen sich in der Neuzeit grundsätzlich drei Verfahren der Auslegung unterscheiden: Wird die Textur der Welt zunächst einer anagrammatischen Konjektur [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-096-4
Baumann
Erschriebene Welt
Versuche zur Dichtung
Rombach Wissenschaft,  1988, 240 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-096-4
Vergriffen, kein Nachdruck
10,50 € inkl. MwSt.

Wiederholt weist Goethe darauf hin: „Wie in Rom außer den Römern noch ein Volk von Statuen war, so ist außer dieser realen Welt noch eine Welt des Wahns, viel mächtiger beinahe, in der die meisten leben.“ Was der Dichter in dieser erregenden Erkenntnis anspricht, erfährt man täglich in der Welt des [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-143-5
Baumann
Goethe
Dauer im Wechsel
Rombach Wissenschaft,  3. Auflage 2000, 324 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-143-5
Vergriffen, kein Nachdruck
34,80 € inkl. MwSt.

So vielseitig Goethes Tätigkeiten und Entwürfe, Äußerungsformen und Themen auch sein mögen, so sind sie doch in vielfältiger Weise miteinander verknüpft. Sein Werk ist ein vollkommenes Beispiel dafür, daß nichts zutage tritt, was nicht bereits angelegt gewesen war, daß immer alles schon da ist, daß [...]

> mehr Informationen

978-3-7930-9196-7 ()
Baumann
Goethe
Dauer im Wechsel
Rombach Wissenschaft,  1999, 324 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7930-9196-7
Vergriffen, kein Nachdruck

978-3-96821-128-2
Baumann
Robert Musil
Ein Entwurf
Rombach Wissenschaft,  1997, 204 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-128-2
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

Die Dichtungen des bedeutenden österreichischen Dichters Robert Musil verlangen ein »besonderes« Lesen. Die ungewöhnliche Beziehungsdichte der dargestellten Gedankengänge, Figuren und Geschehnisse, die bewußt gewählte Vielbezüglichkeit der Worte bergen je eine Fülle von Bedeutungen in sich. Sie [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-161-9
Baumann
Skizzen
Rombach Wissenschaft,  2000, 193 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-161-9
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

Formen der Sprache und die Sprache der Formen – unablässig zeitigen sie Wechselwirkungen, – desto umfassender je weiter ihre Handschrift Vielwertiges versammelt. Möglichkeiten, Aufrisse vereinigen Einzelnes zu einem Ganzen. Schöpfungen der Einbildungskraft vergegenwärtigen sich, - Schöpfungen, die [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-597-6
Baumann
Wort und Sinn
Übersetzungsreflexionen bei Cicero und Hieronymus
Rombach Wissenschaft,  2018, 314 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-597-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Cicero und Hieronymus sind die bedeutendsten Übersetzungstheoretiker der Antike. Ihre Äußerungen über das Übersetzen, mit denen sie ihre eigene übersetzerische Tätigkeit reflektierten, sind Ausgangs- und Bezugspunkt vieler übersetzungstheoretischer Texte vergangener Jahrhunderte. Dagegen werden sie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-110-7
Baumann
Zuordnungen
Rombach Wissenschaft,  1995, 164 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-110-7
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

Zuordnungen entwirft man bewußt, man findet sie vor, zuweilen stellen sie unwillkürlich sich ein. Ihr erschließendes Vermögen bewährt sich vornehmlich darin, das Nacheinander in einem Nebeneinander auszufalten. Das Vielwertige, das Gestalten, Vorstellungen, Ideen auszeichnet, offenbart dabei [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-610-2
Begemann | Bunke
Lyrik des Realismus
Rombach Wissenschaft,  2018, 378 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-610-2
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Gibt es eine realistische Lyrik? Die Theoretiker des Realismus standen der Lyrik skeptisch gegenüber, und auch in der neueren Realismusforschung ist die Lyrik zu Unrecht ein Stiefkind geblieben. Grund genug, diese Frage noch einmal aufzuwerfen und den Versuch zu unternehmen, das spezifisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9537-8 ()
Begemann | Herrmann | Neumeyer
Dracula unbound
Kulturwissenschaftliche Lektüren des Vampirs
Rombach Wissenschaft,  2008, 434 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9537-8
Vergriffen, kein Nachdruck
68,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9274-2 ()
Begemann | Wellbury
Kunst - Zeugung - Geburt
Theorien und Metaphern ästhetischer Produktion in der Neuzeit
Rombach Wissenschaft,  2001, 423 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9274-2
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-560-0
Bender
Die lachende Kunst
Der Beitrag des Komischen zur klassischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2017, 558 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-560-0
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Studie wendet sich einer stiefmütterlich behandelten Seite der Kunst der klassischen Moderne (ca. 1900–1960) zu: Sie analysiert, welche komischen Mittel dort wie zum Einsatz kommen. Von Jarry bis Pasolini, von Joyce bis Max Ernst: Untersucht werden Werke aller Gattungen und mehrerer Sprachen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-359-0
Bergengruen
Mystik der Nerven
Hugo von Hofmannsthals literarische Epistemologie des "Nicht-mehr-Ich"
Rombach Wissenschaft,  2010, 318 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-359-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Rede von der Unrettbarkeit des Ich, die sich bekanntlich bis in die Postmoderne zieht, wird im ausgehenden 19. Jahrhundert explizit und spätestens um die Jahrhundertwende topisch. Hugo von Hofmannsthal, so soll das vorliegende Buch zeigen, beteiligt sich an dieser Debatte mit einem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-534-1
Bergengruen | Haut | Langer
Tötungsarten und Ermittlungspraktiken
Zum literarischen und kriminalistischen Wissen von Mord und Detektion
Rombach Wissenschaft,  2015, 229 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-534-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die hier versammelten Aufsätze verfolgen nicht nur das Neben- und Miteinander von Verbrechen mit Todesfolge und deren Detektion in der deutschen Literatur des langen 19. Jahrhunderts. Vielmehr steht die Frage im Fokus, ob es einen inneren Anschluss der Ermittlungspraktiken an die jeweiligen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-669-0
Bergengruen | Haut | Langer
Tötungsarten und Ermittlungspraktiken
Zum literarischen und kriminalistischen Wissen von Mord und Detektion
Rombach Wissenschaft,  2015, 229 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-669-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Die hier versammelten Aufsätze verfolgen nicht nur das Neben- und Miteinander von Verbrechen mit Todesfolge und deren Detektion in der deutschen Literatur des langen 19. Jahrhunderts. Vielmehr steht die Frage im Fokus, ob es einen inneren Anschluss der Ermittlungspraktiken an die jeweiligen [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-96821-637-9
Bergengruen | Honold | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal - Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2019, 380 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-637-9
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Inhalt: • »(E)in ganz wunderbarer mich tief rührender Mensch: [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-710-9
Bergengruen | Honold | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal - Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2019, 380 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-710-9
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Inhalt: • »(E)in ganz wunderbarer mich tief rührender Mensch: [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-96821-613-3
Bergengruen | Honold | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2018, 364 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-613-3
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne. Inhalt: - Christine Lubkoll / Michael Ott: in memoriam Gerhard [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-593-8
Bergengruen | Honold | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2017, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-593-8
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-685-0
Bergengruen | Honold | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2017, 308 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-685-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-96821-675-1
Bergengruen | Honold | Renner | Schnitzler
Hofmannsthal – Jahrbuch zur Europäischen Moderne
28 | 2020
Rombach Wissenschaft,  2020, 477 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-675-1
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal – Jahrbuch zur europäischen Moderne erscheint seit 1993 und gilt als das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es stellt die Werke Hugo von Hofmannsthals (1874–1929) in den ästhetischen und sozialhistorischen Kontext der europäischen Kultur der Moderne und bietet neben der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-363-7
Bergengruen | Müller-Wille | Pross
Neurasthenie
Die Krankheit der Moderne und die moderne Literatur
Rombach Wissenschaft,  2010, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-363-7
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

In der Literaturwissenschaft hat sich in den vergangenen Jahren ein verstärktes Bewusstsein dafür ausgebildet, dass ästhetische Konzepte in der frühen Moderne in ausdrücklicher Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen, besonders aber mit medizinischen Diskursen formuliert werden. Da den Nerven in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-529-7
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2015, 396 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-529-7
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Henriette von Motesiczky: »Erinnerungen« Rudolf Kassner an Marie von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-564-8
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2016, 424 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-564-8
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-497-9
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2014, 352 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-497-9
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Hugo von Hofmannsthal und 'The Dial'. Briefe 1922–1929; Clemens von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-455-9
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2013, 352 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-455-9
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. »Die Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel gehört zu den besonderen Verdiensten des ›Hofmannsthal-Jahrbuchs‹.« (Neue Zürcher Zeitung) Darüber hinaus bietet es Beiträge namhafter Wissenschaftler zur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-438-2
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2012, 352 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-438-2
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. »Die Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel gehört zu den besonderen Verdiensten des ›Hofmannsthal-Jahrbuchs‹.« (Neue Zürcher Zeitung) Darüber hinaus bietet es Beiträge namhafter Wissenschaftler zur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-686-7
Bergengruen | Neumann | Renner | Schnitzler | Wunberg
Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2016, 424 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-686-7
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-96821-632-4
Berger
Aura und Anschauung
Walter Benjamins materialistische Wahrnehmungslehre
Rombach Wissenschaft,  2019, 116 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-632-4
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Walter Benjamin entwickelt seinen Begriff der Aura ab 1930 im Kontext einer historisch-materialistischen Wahrnehmungslehre, deren Fundamente er in der frühen Sprachtheologie von 1916 gelegt hat. Demnach zeichnet sich die ursprüngliche, paradiesische Wahrnehmungssituation als »Anschauung« durch die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-502-0
Berger | Schnitzler
Bahnbrüche: Gustav Mahler
Rombach Wissenschaft,  2015, 362 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-502-0
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Gustav Mahlers Schaffen steht in vieler Hinsicht für einen Aufbruch in eine sich facettenreich auffächernde Moderne. In seinem Werk gehen Tradition und Avantgarde, überkommenes Formbewusstsein und experimentelle Strukturwagnisse, Frühromantik und modernes Ich- wie Wirklichkeitsbewusstsein geradezu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-356-9
Bernays
Homers Odyssee
Rombach Wissenschaft,  2010, 398 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-356-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Zweihundert Jahre nach der berühmten Odyssee-Übersetzung von Johann Heinrich Voss läßt sich ein neues Interesse an Homer und den homerischen Epen feststellen. Dem damit entstandenen Bedürfnis nach einer gut lesbaren Neuübertragung der Originaltexte in heutiges Deutsch sind seit Mitte des letzten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-225-8
Berndt | Brecht
Aktualität des Symbols
Rombach Wissenschaft,  2005, 346 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-225-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
49,80 € inkl. MwSt.

Symbole sind allgegenwärtig! – Jede kulturelle Praxis ist stets und notwendig von Akten der Symbol-Produktion und der Symbol-Lektüre begleitet, in denen Kulturen ›symbolische Ordnungen‹ stiften, sich über sie verständigen und sich ihnen unterwerfen. Diese Akte manifestieren sich einerseits in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-010-0
Bernsdorff
Eduard Mörike als hellenistischer Dichter
Drei Fallstudien
Rombach Wissenschaft,  2020, 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-010-0
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum des Buches steht die textnahe Interpretation dreier Gedichte aus verschiedenen Schaffensphasen Eduard Mörikes: Sehnsucht, Bildniß der Geliebten und Erinna an Sappho. Dabei spielen die bislang übersehenen Adaptationen antik-heidnischer und biblischer Texte eine besondere Rolle. Aber auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-011-7
Bernsdorff
Eduard Mörike als hellenistischer Dichter
Drei Fallstudien
Rombach Wissenschaft,  2020, 130 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-011-7
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum des Buches steht die textnahe Interpretation dreier Gedichte aus verschiedenen Schaffensphasen Eduard Mörikes: Sehnsucht, Bildniß der Geliebten und Erinna an Sappho. Dabei spielen die bislang übersehenen Adaptationen antik-heidnischer und biblischer Texte eine besondere Rolle. Aber auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-512-9
Besters-Dilger | Neuhaus
Modulare wissenschaftliche Weiterbildung für heterogene Zielgruppen entwickeln
Formate – Methoden – Herausforderungen
Rombach Wissenschaft,  2015, 266 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-512-9
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband vereint Erfahrungsberichte und Ergebnisse aus dem Verbundprojekt »Freiräume für wissenschaftliche Weiterbildung«. Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg entwickelte über drei Jahre in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft, gefördert durch das BMBF im Programm [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-677-5
Bianchi
Strabone e il teatro
La biblioteca drammatica della Geografia
Rombach Wissenschaft,  2020, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-677-5
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band widmet sich Strabon, einem Geographen aus Augusteischer Zeit, der in seinem geographischen Werk zahlreiche Texte aus klassischen Tragödien und Komödien zitiert und den man als einen wichtigen Zitatträger für dramatische Texte ansehen kann. Die Monographie widmet sich einigen Fragen: Woraus [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-678-2
Bianchi
Strabone e il teatro
La biblioteca drammatica della Geografia
Rombach Wissenschaft,  2020, 160 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-678-2
E-Book Download
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band widmet sich Strabon, einem Geographen aus Augusteischer Zeit, der in seinem geographischen Werk zahlreiche Texte aus klassischen Tragödien und Komödien zitiert und den man als einen wichtigen Zitatträger für dramatische Texte ansehen kann. Die Monographie widmet sich einigen Fragen: Woraus [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-194-7
Bischoff | Wagner-Egelhaaf
Weibliche Rede - Rhetorik der Weiblichkeit
Beiträge zur rhetorischen Konstruktion der Geschlechterdifferenz
Rombach Wissenschaft,  2003, 504 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-194-7
Vergriffen, kein Nachdruck
52,00 € inkl. MwSt.

Eine neue Aufmerksamkeit auf Rhetorik kennzeichnet unsere Gegenwart. Während sich die klassische Disziplin der Rhetorik als mehr oder weniger neutrales Instrumentarium einer überzeugenden Redepraxis verstand, erscheint Rhetorik in aktueller kulturwissenschaftlicher Perspektive als konstruktives [...]

> mehr Informationen

978-3-7930-9164-6 ()
Blasberg
Erschriebene Tradition
Adalbert Stifter oder das Erzählen im Zeichen verlorener Geschichten
Rombach Wissenschaft,  1998, 397 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9164-6
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-230-2
Blume
Texte ohne Grenzen für Leser jeden Alters
Zur Neustrukturierung des Jugendliteraturbegriffs in der literarischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2005, 345 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-230-2
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

Als ›tverrbøkene‹ – Querbücher – bezeichnet man in Norwegen die Werke von Autoren wie Jostein Gaarder oder Tormod Haugen: Literatur, die sich weder einem eindeutigen Genre, noch einer eindeutigen Zielgruppe zuordnen läßt. Die vorliegende Studie ordnet die Text- und Lesergrenzen überschreitende [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-604-1
Bock
Figurationen des Augenblicks
Zur Ästhetik fetischistischer Anschauung in Literatur und Psychoanalyse
Rombach Wissenschaft,  2018, 314 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-604-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie entwickelt einen Fetischismusbegriff, der das ästhetische Moment dieses Kulturphänomens als ›Figuration des Augenblicks‹ beschreibbar macht. Interpretiert werden kanonische Prosatexte des 19. und 20. Jahrhunderts – etwa E.T.A. Hoffmanns Der Sandmann (1816), Robert Musils [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-391-0
Bodenburg
Tier und Mensch
Zur Disposition des Humanen und Animalischen in Literatur, Philosophie und Kultur um 2000
Rombach Wissenschaft,  2011, 432 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-391-0
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Auf der Grundlage aktueller biowissenschaftlicher Erkenntnisse geht die Studie der Frage nach dem Tier und seiner Funktion für die Identität des Menschen nach. Die Relation von Tier und Mensch wird als ein Anordnungsverhältnis im Spannungsfeld von Biopolitik und Ethik begriffen. Nach der kritischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-536-5
Bodenburg | Grabbe | Haitzinger
Chor-Figuren
Transdisziplinäre Beiträge
Rombach Wissenschaft,  2016, 262 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-536-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Chor, der ältesten Instanz des antiken Theaters, nimmt der Band eine facettenreiche und transmediale Figur in den Fokus, die sich trotz vielfältiger Transformationen nicht von der Bühne vertreiben ließ und im gegenwärtigen Theater Konjunktur hat. Die Erscheinungsweisen des Chors – als [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-572-3
Böhler | Herrmann
Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hans Jonas – Philosophische Hauptwerke, Bd. I/2b
Das Prinzip Verantwortung
Rombach Wissenschaft,  2017, 842 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-572-3
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

In diesem Band konkretisiert Jonas sein Verantwortungsprinzip. Schon 1968 formuliert er es und plädiert für eine »healthy fear of our own ›Promethean‹ power«. Gegenüber Adolph Lowe (Löwe) entwirft er eine Wirtschaftsethik der Zukunftsverantwortung. Denn eine wertfreie Ökonomie und ihre [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-547-1
Bohnenkamp
Hugo von Hofmannsthal
Briefwechsel mit Marie von Thurn und Taxis-Hohenlohe 1903-1929
Rombach Wissenschaft,  2016, 324 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-547-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Unter den Frauen, mit denen Hugo von Hofmannsthal (1874–1929) in Briefaustausch stand, nimmt Fürstin Marie von Thurn und Taxis-Hohenlohe (1855–1934) eine besondere Stellung ein. Der Umgang mit ihr, die als mütterliche Freundin Rilkes bekannt geworden ist, verschafft ihm den einzig geglückten Zugang [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-201-2
Bohnert
Bildnisse auf der Bühne
Zur dramatischen Funktion von gemalten Porträts in europäischen Bühnenstücken
Rombach Wissenschaft,  2003, 416 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-201-2
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

In vielen Kulturen und Religionen wird eine magische Analogie zwischen einem Bildnis und seinem Original angenommen. Ästhetisch anverwandelt erscheint der Glaube an eine solche Stellvertreterschaft in der Literatur, und ein Porträt bringt in einen poetischen Text die zaubrisch-machtvolle [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-223-4
Böldl | Kauko
Kontinuität in der Kritik
Historische und aktuelle Perspektiven der Skandinavistik
Rombach Wissenschaft,  2005, 195 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-223-4
Vergriffen, kein Nachdruck
38,00 € inkl. MwSt.

Wie viele andere Fächer hat sich auch die Skandinavistik angesichts des rapiden Wandels der Wissenschafts- und Universitätsstrukturen neu zu positionieren. Voraussetzung dafür ist die kritische Reflexion der Traditionen, welche die Nordische Philologie über Generationen hinweg geprägt haben. Der [...]

> mehr Informationen

978-3-7930-9357-2 ()
Bolterauer
Selbstvorstellung
Die literarische Selbstreflexion der Wiener Moderne
Rombach Wissenschaft,  2003, 183 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9357-2
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9200-1 ()
Bomhoff
Bildende Kunst und Dichtung
Die Selbstinterpretation E.T.A. Hoffmanns in der Kunst Jaques Callots und Salvator Rosas
Rombach Wissenschaft,  1999, 280 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9200-1
Vergriffen, kein Nachdruck
29,70 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9264-3 ()
Böning
"Es lebe der König!"
"Totalität und Unendlichkeit" in "Dantons Tod"
Rombach Wissenschaft,  2001, 160 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9264-3
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

978-3-96821-166-4
Böning
Alterität und Identität in literarischen Texten von Rousseau und Goethe bis Celan und Handke
Rombach Wissenschaft,  2001, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-166-4
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der sieben Studien zu Texten von Celan, Kafka, Friedrich Schlegel, Goethe, Kleist, Rousseau, Rilke, Handke, Stendhal und Nietzsche, von Levinas, Heidegger, de Man und Derrida steht die Frage nach dem Umgang mit dem Anderen. Leitend ist dabei Celans und Levinas’ Diagnose, daß die Shoah die [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-114-5
Böning
Widersprüche
Zu den "Nachtwachen. Von Bonaventura" und zur Theoriendebatte
Rombach Wissenschaft,  1996, 598 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-114-5
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

Mit Nietzsches Dekonstruktion des Satzes vom Widerspruch vollzieht sich der Abschied der Metaphysik. Die Hermeneutik sieht sich dadurch genötigt, ihre Grundsätze von Grund auf zu überdenken. Denn ihre Daseinsberechtigung hat sie in keiner Weise verloren: Nur einer hermeneutischen Sicht kann sich die [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-525-9
Borgards | Klesse | Kling
Robinsons Tiere
Rombach Wissenschaft,  2016, 334 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-525-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Robinson ist eine populäre Kultfigur, in der die Europäer die Kultivierungsgeschichte des Abendlandes, die Autonomie des neuzeitlichen Subjekts und die europäische Eroberung der Welt bewundern – und damit in letzter Instanz sich selbst. Als Selbstsetzung des abendländisch-neuzeitlichen Subjekts – [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-785-7
Borgards | Klesse | Kling
Robinsons Tiere
Rombach Wissenschaft,  2016, 334 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-785-7
E-Book Download
46,00 € inkl. MwSt.

Robinson ist eine populäre Kultfigur, in der die Europäer die Kultivierungsgeschichte des Abendlandes, die Autonomie des neuzeitlichen Subjekts und die europäische Eroberung der Welt bewundern – und damit in letzter Instanz sich selbst. Als Selbstsetzung des abendländisch-neuzeitlichen Subjekts – [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-113-8
Bosse | Neumeyer
Da blüht der Winter schön
Musensohn und Wanderlied um 1800
Rombach Wissenschaft,  1995, 216 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-113-8
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

Die Autoren beschreiben erstmals das Wanderlied als einen neuen Diskurs der Goethezeit, der die Umformungen in Poesie und Gesellschaft um 1800 ausspricht. Mit dem Ende der ständischen Gesellschaft wird Mobilität zum modernen Leitbegriff, vor allem durch die akademische Bildungsreform. Im poetischen [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-796-3
Bosse | Renner
Literaturwissenschaft
Einführung in ein Sprachspiel
Rombach Wissenschaft,  3., aktualisierte Auflage, 2021, 335 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-796-3
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
29,00 € inkl. MwSt.

Wer liest, ist schon mittendrin im zeichenvermittelten Spiel der Begegnungen mit Worten und Texten. Die Literaturwissenschaften versuchen, dieses Spiel einsehbar zu machen. Es besteht aus Fragen und Antworten, aus Aufgaben und Lösungen im Bereich der Sprache. Der Band will Aufmerksamkeit wecken für [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-797-0
Bosse | Renner
Literaturwissenschaft
Einführung in ein Sprachspiel
Rombach Wissenschaft,  3. Auflage 2021, 335 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-797-0
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Wer liest, ist schon mittendrin im zeichenvermittelten Spiel der Begegnungen mit Worten und Texten. Die Literaturwissenschaften versuchen, dieses Spiel einsehbar zu machen. Es besteht aus Fragen und Antworten, aus Aufgaben und Lösungen im Bereich der Sprache. Der Band will Aufmerksamkeit wecken für [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-501-3
Bosshard | Gelz
Return Migration in Romance Cultures
Rombach Wissenschaft,  2015, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-501-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Return migration is different from other forms of migration that have been studied much more extensively. It implies a predefined movement back to the geographic place of origin and a confrontation of the new cultural knowledge acquired abroad with the traditional knowledge still present in the [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-210-4
Bossinade
Kranke Welt bei Ingeborg Bachmann
Über literarische Wirklichkeit und psychoanalytische Interpretation
Rombach Wissenschaft,  2004, 226 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-210-4
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Metapher der ›kranken Welt‹ gibt der späten Prosa Ingeborg Bachmanns ihre besondere Dringlichkeit. Sie liefert der Autorin das Bild für einen Zustand, den sie mit der Kriegs- und Kolonialgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts verbindet und als Ausdruck eines grundlegenden Verrats am [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9394-7 ()
Bourdieu
Forschen und Handeln /Recherche et Action
Rombach Wissenschaft,  2004, 143 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9394-7
Vergriffen, kein Nachdruck
19,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-823-6
Boy
Inszenierungsspiele
Geschlecht, Autofiktion und Autorinnenschaft bei Franziska zu Reventlow
Rombach Wissenschaft,  2021, ca. 360 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-823-6
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 74,00 € inkl. MwSt.

Franziska zu Reventlows Romane, die lange als autobiografische Zeugnisse des ›skandalösen‹ Lebens ihrer Autorin rezipiert wurden, sind geprägt von einem ironisch-kritischen Umgang mit literarischen und kulturellen Traditionslinien sowie der eigenen Person. Die Studie perspektiviert die inner - wie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9336-7 ()
Brandstetter
Erzählen und Wissen
Paradigmen und Aporien ihrer Inszenierung in Goethes 'Wahlverwandtschaften'
Rombach Wissenschaft,  2003, 306 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9336-7
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-283-8
Brandstetter | Brandl-Risi | Eikels
Schwarm(E)Motion
Bewegung zwischen Affekt und Masse
Rombach Wissenschaft,  2007, 335 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-283-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Schwarm(E)Motion untersucht zwei Übertragungsphänomene, die eine Bewegungsforschung herausfordern: Der Schwarm ist ein dynamisches Kollektiv, dessen Bewegungsorganisation fasziniert, da sie ein freies Spiel von Formen mit einem hohen Maß an Kontrolle verbindet und dabei ohne zentrale [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-382-8
Brandstetter | Brandl-Risi | van Eikels
Prekäre Exzellenz
Künste, Ökonomien und Politiken des Virtuosen
Rombach Wissenschaft,  2012, 190 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-382-8
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Virtuosität heißt: nackte Performance ohne solides Produkt. Die Exzellenz des Virtuosen bleibt immer prekär, denn sie ist abhängig von Effekten und Affekten, die der Performer bei Publikum oder Ko-Performern hervorruft. Eine kommunikative Virtuosität gehört zu postfordistischen Bestimmungen von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-556-3
Brandstetter | Schneider
Sacre 1913/2013
Tanz, Opfer, Kultur
Rombach Wissenschaft,  2017, 338 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-556-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Le Sacre du Printemps, dessen Premiere sich 2013 zum 100. Mal jährte, gilt als das folgenreichste Werk der Tanzgeschichte, nicht nur, weil seine Uraufführung in Paris einen Skandal verursachte. Das Ballett von Vaslav Nijinsky zu Musik von Igor Strawinsky markiert den Beginn der Moderne im Tanz. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-246-3
Brandt
Arkadien in Kunst, Philosophie und Dichtung
Rombach Wissenschaft,  2005, 167 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-246-3
Vergriffen, kein Nachdruck
16,00 € inkl. MwSt.

Das Dichter-Ich ("Daphnis ego") steht im Zentrum von Vergils Arkadien-Dichtung. Wer spricht jedoch im späteren "Et in Arcadia ego", der Tod oder der Tote oder der Künstler? Im 17. und 18. Jahrhundert wandelt sich das Todes- zum Ruinenmotiv, Arkadien wird zum Ort der Reflexion über die [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-211-1
Breger
Szenarien kopfloser Herrschaft – Performanzen gespenstischer Macht
Königsfiguren in der deutschsprachigen Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts
Rombach Wissenschaft,  2004, 540 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-211-1
Vergriffen, kein Nachdruck
64,00 € inkl. MwSt.

Königsfiguren spielen in der Literatur und Kultur des 20. Jahrhunderts eine zentrale Rolle: Ihre Gestaltung dient der Reflexion nationaler Identität und politischer Autorität ebenso wie der des Subjekts. Allerdings hat die Moderne ihrem Selbstverständnis nach mit Guillotine und Wissenschaft das Ende [...]

> mehr Informationen

978-3-96821-364-4
Breger | Breithaupt
Empathie und Erzählung
Rombach Wissenschaft,  2010, 321 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-364-4
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Empathie wird derzeit vielerorts als zentrales Bindeglied von Gemeinschaft entdeckt. Warum aber jetzt? Und zu Recht? Der vorliegende Band bindet aktuelle Impulse, insbesondere aus den Kognitionswissenschaften, in denen die Entdeckung der »Spiegelneuronen« zur Jahrtausendwende Furore machte, in eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9228-5 ()
Breithaupt
Jenseits der Bilder
Goethes Politik der Wahrnehmung
Rombach Wissenschaft,  2000, 221 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9228-5
Vergriffen, kein Nachdruck
34,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-050-6
Breitkopf
Subjektivität in deutschen und russischen Zeitschriftenartikeln der Soziologie
Rombach Wissenschaft,  2006, 197 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-050-6
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Die zunehmenden Kontakte zwischen deutschen und russischen Wissenschaftlern, sei es Teilnahme an Tagungen oder wissenschaftliche Diskussionen, können zu kommunikativen Missverständnissen führen, die nicht zuletzt aus den unterschiedlichen wissenschaftlichen Diskurstraditionen resultieren. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-277-7
Bremer | Lampart | Wesche
Schreiben am Schnittpunkt
Poesie und Wissen bei Durs Grünbein
Rombach Wissenschaft,  2007, 308 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-277-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Kunst und Theorie, Poesie und Poetologie, Lyrik und Neurophysiologie: Das auffälligste Charakteristikum im Profil des Lyrikers, Essayisten und Übersetzers Durs Grünbein ist die enge Verschränkung zwischen dichterischer Praxis und theoretischer Reflexion, in der Grenzen herkömmlicher literarischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-199-2
Brucke
Magnetiseure
Die windige Karriere einer literarischen Figur
Rombach Wissenschaft,  2002, 221 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-199-2
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

E.T.A. Hoffmann, Poe, Maupassant, Schnitzler, Kubin, Kafka, Thomas Mann und Broch - lang ist die Liste prominenter Autoren, in deren Werken Magnetiseure ihr Unwesen treiben. Die besondere Attraktivität der Figur erklärt sich aus deren Vielseitigkeit, denn die Magnetiseure sind Wissenschaftler, Ärzte [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-624-9
Brückner
Familie erzählen
Vererbung in Literatur und Wissenschaft, 1850–1900
Rombach Wissenschaft,  2019, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-624-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Nur wenige Wissensgegenstände haben im 19. Jahrhundert eine ähnliche Auseinandersetzung erfahren wie die biologische Vererbung. Dabei ist Vererbung nicht nur ein zentrales Konzept innerhalb der Evolutionsbiologie, der Psychiatrie, der sozialen Hygiene und der historischen Hilfswissenschaft der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-671-3
Brückner
Familie erzählen
Vererbung in Literatur und Wissenschaft, 1850–1900
Rombach Wissenschaft,  2019, 292 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-671-3
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Nur wenige Wissensgegenstände haben im 19. Jahrhundert eine ähnliche Auseinandersetzung erfahren wie die biologische Vererbung. Dabei ist Vererbung nicht nur ein zentrales Konzept innerhalb der Evolutionsbiologie, der Psychiatrie, der sozialen Hygiene und der historischen Hilfswissenschaft der [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-96821-563-1
Brückner | Preiß | Schnyder
Lebenswissen
Poetologien des Lebendigen im langen 19. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  2016, 228 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-563-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Gerade in Formationsphasen neuer wissenschaftlicher Disziplinen und Forschungsgebiete sind die Austauschbeziehungen zwischen dem Schönen und dem Wahren, zwischen der Literatur und der Wissenschaft besonders intensiv. Zum einen spielen literarische und rhetorische Verfahren in der Produktion des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-663-8
Brückner | Preiß | Schnyder
Lebenswissen
Poetologien des Lebendigen im langen 19. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  2016, 228 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-663-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Gerade in Formationsphasen neuer wissenschaftlicher Disziplinen und Forschungsgebiete sind die Austauschbeziehungen zwischen dem Schönen und dem Wahren, zwischen der Literatur und der Wissenschaft besonders intensiv. Zum einen spielen literarische und rhetorische Verfahren in der Produktion des [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

Kontakt-Button