zurücksetzen

0 Treffer

978-3-7930-9337-4 (No image)
Gölter
Langage Tangage
Schriften zur feministischen Psychoanalyse, zur Autobiographie und zu Michel Leiris
Rombach-Wissenschaft,  2003, 466 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9337-4
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-589-1
Zahnd
Language and Method
Historical and Historiographical Reflections on Medieval Thought
Rombach-Wissenschaft,  2017, 386 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-589-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band untersucht Konzeptionen mittelalterlichen Denkens aus einer methodologischen, historischen und historiographischen Perspektive. Er analysiert Überlegungen zu Sprache und Methode, die als Spezifika bereits von mittelalterlichen Denkern selbst, aber ebenso von modernen Historikern [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-062-9 (No image)
Müller
Lateinamerikanischer Zauber – Europäische Sachlichkeit?
Eine kritische Auseinandersetzung mit der Kurzprosa von Robert Musil, Franz Kafka, Heimito von Doderer – Jorge Luis Borges, Alejo Carpentier und Gabriel Garcia Marquez
Rombach-Wissenschaft,  2011, 410 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-062-9
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Tradition der europäischen Aufklärung und der realismo mágico Lateinamerikas werden in der vorliegenden interkulturellen Studie miteinander in Bezug gesetzt. Anknüpfungspunkt wird dabei der Magische Realismus, der sich sowohl in der Alten Welt als auch in der Neuen Welt finden lässt. Doch liegen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-584-6
Maurer
Leben und Werke des Interpolators
Eine Blindstelle der Klassischen Philologie?
Rombach-Wissenschaft,  2017, 112 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-584-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Suche nach unechten Stellen bei den großen Autoren der griechischen und römischen Antike ist so alt wie die Beschäftigung mit ihnen. Gefragt wurde aber kaum nach dem Profil der Urheber solcher Zudichtungen, die man allein durch ihre sprachlichen und dichterischen Mängel hinlänglich abgrenzen zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-544-0
Neumann | Weber
Lebens- und Liebesarchitekturen
Erzählen am Leitfaden der Architektur
Rombach-Wissenschaft,  2016, 416 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-544-0
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

In jüngerer Zeit hat sich die Kulturwissenschaft verstärkt der Architektur und ihren gesellschaftlichen Funktionen zugewandt. Architektur – nach der antiken Auffassung die ›Mutter‹ der Künste – wird in philosophischen, anthropologischen, ästhetischen, medialen und performativen Zusammenhängen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7930-9212-4 (No image)
Kahl
Lebensphilosophie und Ästhetik
Zu Rilkes Werk 1902-1910
Rombach-Wissenschaft,  1999, 259 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9212-4
Vergriffen, kein Nachdruck
25,50 € inkl. MwSt.

978-3-96821-563-1
Brückner | Preiß | Schnyder
Lebenswissen
Poetologien des Lebendigen im langen 19. Jahrhundert
Rombach-Wissenschaft,  2016, 228 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-563-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Gerade in Formationsphasen neuer wissenschaftlicher Disziplinen und Forschungsgebiete sind die Austauschbeziehungen zwischen dem Schönen und dem Wahren, zwischen der Literatur und der Wissenschaft besonders intensiv. Zum einen spielen literarische und rhetorische Verfahren in der Produktion des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-300-2
Hoffmann
Lehrer ohne Lehre
Zur Rezeption Paul Cézannes in Künsten, Wissenschaften und Kultur (1906-2006)
Rombach-Wissenschaft,  2008, 309 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-300-2
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Der Maler Paul Cézanne (1839-1906) gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der ästhetischen Moderne. Doch welche Spuren haben sein Leben und sein Werk in Kunst, Wissenschaft und Kultur der letzten rund 100 Jahre hinterlassen? Wie, warum und mit welcher Wirkung hat man sich auf Cézanne bezogen – [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-129-9
Warning
Lektüren romanischer Lyrik
Von den Trobadors zum Surrealismus
Rombach-Wissenschaft,  1997, 280 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-129-9
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Der Autor Rainer Warning führt den Leser thematisch von der romanischen Lyrik der Trobadors bis hin zu den Surrealisten. Der Band soll jedoch nicht als geschichtlicher Aufriß verstanden werden. Er stellt vielmehr einen Versuch des Autors dar, durch die Arbeit am Text ein übergreifendes [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-259-3
Fontaine | Mahlert | Schenk | Weber-Lucks
Leo Kestenberg
Musikpädagoge und Musikpolitiker in Berlin, Prag und Tel Aviv
Rombach-Wissenschaft,  2008, 348 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-259-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Leo Kestenberg (1882–1962) war Pianist, Pädagoge, Politiker und Publizist. Als Musikreferent im preußischen Kultusministerium in der Weimarer Republik gestaltete er maßgeblich und mit großem Geschick die oft schwierigen Beziehungen zwischen Staat, Gesellschaft und Kunst. Er betrieb eine mutige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-331-6
Schenk
Leo Kestenberg - Gesammelte Schriften
Band 3.1: Briefe von und an Adolf Kestenberg, Ferruccio Busoni, Georg Schünemann und Carl Heinrich Becker
Rombach-Wissenschaft,  2010, 352 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-331-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die Bedeutung Leo Kestenbergs als Pianist, Musikpädagoge und Kulturpolitiker wird heute immer deutlicher gesehen und weist ihn als eine herausragende europäische Persönlichkeit aus, die die Kultur- und Bildungspolitik im 20. Jahrhundert zunächst in Preußen, dann in ganz Deutschland und später auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-435-1
Mahlert
Leo Kestenberg Gesammelte Schriften
Band 2.2: Aufsätze und vermischte Schriften. Texte aus der Prager und Tel Aviver Zeit (1933-1962)
Rombach-Wissenschaft,  2013, 412 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-435-1
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Die Aufsätze und vermischten Schriften der Jahre 1933 bis 1962 spiegeln Kestenbergs Tätigkeiten, die er nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten zunächst in Prag, sodann ab 1938 in Tel Aviv übernahm. In den Prager Jahren weitete sich sein bislang auf Preußen konzentriertes Wirken. Er [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-577-8
Zimmermann
Lesbare Häuser?
Thomas Bernhard, Hermann Burger und das Problem der Architektursprache in der Postmoderne
Rombach-Wissenschaft,  2017, 438 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-577-8
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Kann man Häuser lesen, können Gebäude sprechen? Die Metapher der Architektursprache hatte in der Postmoderne ihre letzte große Konjunktur und erregte damit nicht zufällig auch ein großes literarisches Interesse. Elias Zimmermanns Studie untersucht diese Konstellation von Literatur und postmoderner [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-308-8
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Erinnerungskrisen – Memory Crises
Rombach-Wissenschaft,  2008, 274 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-308-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-552-5
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Band 9 (2016): Besuch / Visitation
Rombach-Wissenschaft,  2016, 240 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-552-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-400-9
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Terror und Form – Terror and Form
Rombach-Wissenschaft,  2011, 347 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-400-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-522-8
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Band 8 (2015): Altern / Ageing
Rombach-Wissenschaft,  2015, 304 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-522-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Das ist nicht der U4 Text – eine Art Essay … Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-375-0
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft - Nach der Natur - After Nature
Rombach-Wissenschaft,  2010, 284 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-375-0
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-342-2
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft Band 2/2009
Narrative der Arbeit /Narratives of Work
Rombach-Wissenschaft,  2009, 315 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-342-2
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-432-0
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft Band 5/2012
Die Aktualität der Romantik / The Actuality of Romanticism
Rombach-Wissenschaft,  2012, 256 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-432-0
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-495-5
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft Krieg / War
Band 7/2014
Rombach-Wissenschaft,  2014, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-495-5
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-465-8
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft Topos Australien / Topos Australia
Band 6 (2013)
Rombach-Wissenschaft,  2013, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-465-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-578-5
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft, Band 10 (2017): Angst
Angst
Rombach-Wissenschaft,  2017, 250 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-578-5
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

In den vergangenen Jahren haben sich die Biowissenschaften, und hier vor allem die Neurowissenschaften, gleichsam als neue Leitdisziplin etablieren können. Das ist auch im literatur- und kulturwissenschaftlichen Betrieb nicht ohne Folgen geblieben. Emotions- und Affektforschung bestimmen zunehmend [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-603-4
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft, Band 11 (2018): Herkunft / Origin
Herkunft / Origin
Rombach-Wissenschaft,  2018, 272 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-603-4
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Der Band lotet die Reichweiten, Spielräume und wechselnden Konjunkturen des Herkunfts-Begriffs bei der Generierung von Selbstbildern und Fremdentwürfen in der deutschsprachigen Literatur aus. Dazu zählen u.a.: Migrantenliteratur, Väterliteratur, Nachwendeliteratur, die Ruhrgebietstrilogie von Ralf [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-622-5
Castillo Lluch | Kailuweit | Pusch
Linguistic Landscape Studies
The French Connection
Rombach-Wissenschaft,  2019, 266 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-622-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Despite some pioneering work on Linguistic Landscapes (LL) referring to French, comparatively few publications exist which are devoted to the LL in the francophone world. The objective of this collective volume is to bring together case studies within ‹francophone› areas in a broad sense as a basis [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button