zurücksetzen

0 Treffer

978-3-96821-591-4
Gratzer | Nußbaumer
Polemische Arien
Zykan, Pirchner und Wisser als Akteure in Kontroversen
Rombach Wissenschaft,  2018, 194 Seiten, Paperback, mit DVD
ISBN 978-3-96821-591-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Österreich als idyllisches »Musikland«: Gab es kritische Gegen-Töne zu diesem Sympathie heischenden Österreich-Bild? Gab es Ironie? Ja, und nicht zu wenig: Beispielsweise richteten sich die Staatsoperette von Otto M. Zykan (1935–2006), Do you know Emperor Joe? von Werner Pirchner (1940–2001) oder [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-382-8
Brandstetter | Brandl-Risi | van Eikels
Prekäre Exzellenz
Künste, Ökonomien und Politiken des Virtuosen
Rombach Wissenschaft,  2012, 190 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-382-8
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Virtuosität heißt: nackte Performance ohne solides Produkt. Die Exzellenz des Virtuosen bleibt immer prekär, denn sie ist abhängig von Effekten und Affekten, die der Performer bei Publikum oder Ko-Performern hervorruft. Eine kommunikative Virtuosität gehört zu postfordistischen Bestimmungen von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-594-5
Höving
Projektion und Übertragung
Medialitätsverhandlungen bei Droste-Hülshoff
Rombach Wissenschaft,  2018, 268 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-594-5
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Annette von Droste-Hülshoffs Texte verhandeln Sinneswahrnehmungen im Rahmen einer Axiomatik von Medialität, Psyche und Poetologie: Diese wiederum wird anhand von Projektions- und Übertragungsanordnungen in Szene gesetzt. Die Studie richtet einen medienhistorisch wie kulturwissenschaftlich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-473-3
Skrovec
Répétitions
Entre syntaxe en temps réel et rhétorique ordinaire
Rombach Wissenschaft,  2014, 396 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-473-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Les productions verbales de locuteurs engagés dans une interaction orale comportent de très nombreuses répétitions. Loin de gêner la communication, ces reprises de materiel syntaxique et lexical font partie intégrante de la structure de l’oral et accompagnent le travail de production et de [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-140-4
Stölzel
Rohe und polierte Gedanken
Studien zur Wirkungsweise aphoristischer Texte
Rombach Wissenschaft,  1998, 304 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-140-4
Sofort lieferbar
25,50 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird der Versuch unternommen, aphoristische Texte vornehmlich in ihren Wirkungsweisen und Rezeptionsmöglichkeiten zu untersuchen; somit verstehen sich Stölzels Überlegungen als Ergänzung zu den bisher unternommenen Bemühungen, wissenschaftliche Klarheit und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-412-2
Fugmann
Römisches Theater in der Provinz
Rombach Wissenschaft,  2013, 110 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-412-2
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Aufführungen im Theater bildeten zusammen mit Gladiatorenkämpfen und Tierhatzen im Amphitheater sowie Wagenrennen im Circus von der Republik bis in die Spätantike die klassische Trias des römischen »Show-business« – sowohl in Rom und Italien als auch in den Provinzen des Imperium Romanum. Von der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-556-3
Brandstetter | Schneider
Sacre 1913/2013
Tanz, Opfer, Kultur
Rombach Wissenschaft,  2017, 338 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-556-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Le Sacre du Printemps, dessen Premiere sich 2013 zum 100. Mal jährte, gilt als das folgenreichste Werk der Tanzgeschichte, nicht nur, weil seine Uraufführung in Paris einen Skandal verursachte. Das Ballett von Vaslav Nijinsky zu Musik von Igor Strawinsky markiert den Beginn der Moderne im Tanz. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-301-9
Aurnhammer | Schnitzler | Zanucchi
Salvator Rosa in Deutschland
Studien zu seiner Rezeption in Kunst, Literatur und Musik
Rombach Wissenschaft,  2008, 403 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-301-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der neapolitanische Maler und Dichter Salvator Rosa (1615–1673) ist eine der bedeutendsten Künstlergestalten des italienischen Hochbarocks. Er brillierte nicht nur als Maler, sondern auch als Virtuose in allen Künsten, als Kupferstecher, Dichter, Schauspieler und Musiker. Wirkungsvoll stilisierte er [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-260-9
Grabenmeier
Schreiben als Beruf
Zur Poetik Franz Kafkas auf dem Hintergrund der Herrschaftstheorie und Methodenreflexion Max Webers
Rombach Wissenschaft,  2007, 398 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-260-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Bürokratie, Recht und Herrschaft sind zentrale Motive im Werk Franz Kafkas und in der Soziologie Max Webers. Die vorliegende Untersuchung geht dieser Gemeinsamkeit nach. Erörtert werden Parallelen zwischen Webers Herrschaftssoziologie und Kafkas Romanen Der Process und Das Schloß sowie der Erzählung [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-528-0
Lubkoll | Öhlschläger
Schreibszenen
Kulturpraxis – Poetologie – Theatralität
Rombach Wissenschaft,  2015, 402 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-528-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Praktiken und Prozesse des Schreibens sind in der jüngeren literatur- und kulturwissenschaftlichen Forschung von besonderer Aktualität. Der vorliegende Band fokussiert unter den systematischen Gesichtspunkten »Kulturpraxis«, »Poetologie«, »Theatralität« an ausgewählten Beispielen die Schreibszene [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button