zurücksetzen

0 Treffer

Gratzer

Dietrich Fischer-Dieskau

Zu seiner Entwicklung als Sänger und Musikdenker

Herausgegeben von Wolfgang Gratzer

Rombach Wissenschaft,  2012, 254 Seiten, Paperback

ISBN 978-3-96821-420-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

32,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Dietrich Fischer-Dieskau gilt als 'Jahrhundertsänger', war aber auch als Dirigent, Rezitator, Gesangspädagoge, Maler und Schriftsteller aktiv. Anlässlich der ihm gewidmeten Tagung an der Universität Mozarteum Salzburg, 2.– 4. Dezember 2010, wurden die Referentinnen und Referenten eingeladen, einen Diskurs zu gestalten, im Zuge dessen Fischer-Dieskaus I. künstlerische Entwicklung als Sänger und Maler, II. seine Tätigkeiten als Musikdenker sowie III. seine Position im Musikleben exemplarisch dokumentiert und unter Einbeziehung von Rezeptionsdokumenten differenziert diskutiert werden sollten. Zwei Essays im Duktus persönlicher Erinnerungen rahmen die im vorliegenden Band versammelten Beiträge.

Kontakt-Button