Aktualisieren

0 Treffer

König

Studi su Petrarca

Con una prefazione di Andreas Kablitz Traduzione di Daniele Giulianelli a cura di Folke Gernert
Rombach Wissenschaft,  2017, 168 Seiten, Paperback

ISBN 978-3-96821-581-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Freiburger Romanistische Arbeiten (Band 13)
38,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Il presente volume riunisce studi di Bernhard König, pubblicati in tedesco fra il 1965 ed il 2003 e dedicati alla poesia di Francesco Petrarca situata nel contesto della letteratura romanza del Medioevo. Particolare oggetto di interesse ne è l’architettura del Canzoniere ed il dialogo con gli stilnovisti e parimente con Dante. La traduzione italiana, quale omaggio in occasione del 80° compleanno di Bernhard König, intende rendere accessibili all’italianistica internazionale i fondamentali e tuttora attuali contributi pubblicati da König.

BERNHARD KÖNIG ist Emeritus an der Universität zu Köln, an der er von 1984 bis zu seiner Emeritierung 1998 Romanische Philologie lehrte, von 1989 bis 1993 Rektor war und das Petrarca-Institut gemeinsam mit Andreas Kablitz leitete. Bernhard König, Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Präsident der Deutschen Dante-Gesellschaft wurde 1993 durch den König von Spanien mit dem Komturkreuz des spanischen Zivilverdienstordens ausgezeichnet. Zu den Schwerpunkten seiner Forschungsarbeit gehören neben Petrarca, Boccaccio und Dante insbesondere die ritterliche Erzählliteratur in Italien und Spanien.

Kontakt-Button