Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-4673-9
Overbeck
Die Rückkehr der Religion in die politische Öffentlichkeit
Religiöse Frames in westlichen Mediendebatten über bewaffnete Konflikte nach dem Ende des Kalten Krieges (1990–2012)
Tectum,  2021, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4673-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Die Politisierung von Religion in bewaffneten Konflikten ist eine globale Herausforderung, die innerhalb politikwissenschaftlicher Debatten intensiv erforscht wird. Doch warum fällt es westlichen Gesellschaften so schwer, in kritische und differenzierte Formen der Auseinandersetzung mit religiösen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7742-9
Buchbauer
Kommunikationsmanagement im öffentlichen Sektor
Problemfeldkonstellationen am Beispiel der (de-)zentralen Bundesverwaltung in Deutschland
Tectum,  2021, 692 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7742-9
E-Book Download
108,00 € inkl. MwSt.

Für ein erfolgreiches Kommunikationsmanagement sind die „Individualisierung“ und „Differenzierung“ von spezifischen Rahmenbedingungen einzelner Institutionentypen mehr als essenziell.
Für die (de-)zentrale Bundesverwaltung in Deutschland — ausgehend von Kernverwaltung (z. B. Ministerien, Ämter, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7727-6
Sabau
"Sterben, wenn Sterben das Richtige ist"
Zur Suizidethik in deutschsprachiger und japanischer Literatur
Tectum,  2021, 124 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7727-6
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

Diese Arbeit dient einerseits einem tieferen Verständnis über den Suizid als soziales Phänomen, indem er aus verschiedenen philosophischen und soziologischen Strömungen heraus beleuchtet wird und andererseits einer differenzierten Erfassung der semantischen Beschaffenheit des Suizids in der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7738-2
Panke-Kochinke
Forschungsmoral in der qualitativen Sozial- und Gesundheitsforschung
Konflikte – Reflexion – Expertise
Tectum,  2021, 136 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7738-2
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

Forschende werden im Forschungsprozess immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie eine moralische Entscheidung darüber treffen müssen, wie sie konkret mit ihrem Forschungsgegenüber aber auch den ethischen Anforderungen von Wissenschaft und Gesellschaft umgehen sollen. Das zieht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4665-4
Buchbauer
Kommunikationsmanagement im öffentlichen Sektor
Problemfeldkonstellationen am Beispiel der (de-)zentralen Bundesverwaltung in Deutschland
Tectum,  2021, 692 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4665-4
Sofort lieferbar
108,00 € inkl. MwSt.

Für ein erfolgreiches Kommunikationsmanagement sind die „Individualisierung“ und „Differenzierung“ von spezifischen Rahmenbedingungen einzelner Institutionentypen mehr als essenziell.
Für die (de-)zentrale Bundesverwaltung in Deutschland — ausgehend von Kernverwaltung (z. B. Ministerien, Ämter, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4652-4
Sabau
"Sterben, wenn Sterben das Richtige ist"
Zur Suizidethik in deutschsprachiger und japanischer Literatur
Tectum,  2021, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4652-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Diese Arbeit dient einerseits einem tieferen Verständnis über den Suizid als soziales Phänomen, indem er aus verschiedenen philosophischen und soziologischen Strömungen heraus beleuchtet wird und andererseits einer differenzierten Erfassung der semantischen Beschaffenheit des Suizids in der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4662-3
Panke-Kochinke
Forschungsmoral in der qualitativen Sozial- und Gesundheitsforschung
Konflikte – Reflexion – Expertise
Tectum,  2021, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4662-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Forschende werden im Forschungsprozess immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie eine moralische Entscheidung darüber treffen müssen, wie sie konkret mit ihrem Forschungsgegenüber aber auch den ethischen Anforderungen von Wissenschaft und Gesellschaft umgehen sollen. Das zieht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7725-2
Rennhofer
Frauen im Sikhismus
Rolle, Status und gegenwärtiges Selbstverständnis
Tectum,  2021, 344 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7725-2
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Die Entstehung des Sikhismus durch Guru Nanak im Indien des 15. Jahrhunderts hat zu einer revolutionären Liberalisierung und Hebung des Status von Frauen geführt. Durch die Zeit hindurch haben Sikh-Frauen Erweiterungen, aber auch Begrenzungen ihrer Genderrollen erlebt und kommen in diesem Werk [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7717-7
Weinert
Krisensprache – Sprachkrise – Krisenkommunikation
Sprache in Zeiten der COVID-19-Pandemie
Tectum,  2021, 578 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7717-7
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Das Buch thematisiert den Wandel unseres Wortschatzes durch die COVID-19-Pandemie. Anhand zahlreicher Beispiele aus der deutschsprachigen Print- und Onlinepresse werden relevante Neologismen, Bedeutungsveränderungen sowie eine coronaspezifische Metaphorik vorgestellt und analysiert. Der Autor setzt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4651-7
Rennhofer
Frauen im Sikhismus
Rolle, Status und gegenwärtiges Selbstverständnis
Tectum,  2021, 344 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4651-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Entstehung des Sikhismus durch Guru Nanak im Indien des 15. Jahrhunderts hat zu einer revolutionären Liberalisierung und Hebung des Status von Frauen geführt. Durch die Zeit hindurch haben Sikh-Frauen Erweiterungen, aber auch Begrenzungen ihrer Genderrollen erlebt und kommen in diesem Werk [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button