Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-4696-8
Rahm
Das „Rechtsprädikat“ in Sach- und Kollisionsrecht
Das mobiliarsachenrechtliche Anwartschaftsrecht als zukünftige Inhaberschaft am Eigentum
Tectum,  2021, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4696-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Das Anwartschaftsrecht an beweglichen Sachen in Folge eines Eigentumsvorbehaltskaufvertrags ist als „wesensgleiches Minus zum Eigentum“ bekannt und aus dem juristischen Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken. Der Autor löst durch die Figur des „Rechtsprädikats“ dogmatische Ungenauigkeiten des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7780-1
Sonntag
Anfechtung in der Konzerninsolvenz
Tectum,  2021, 340 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7780-1
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Geraten konzernzugehörige Unternehmen in Insolvenz, ergeben sich aufgrund der Rechtssubjektivität der einzelnen Konzerngesellschaften komplexe anfechtungsrechtliche Fragestellungen. Im Verhältnis zwischen den einzelnen konzernzugehörigen Gesellschaften sind hinsichtlich der Insolvenzanfechtung eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7768-9
Weinke
Wirtschaftliche Bürgerbeteiligung
Eine Lösung für Akzeptanzprobleme genehmigungspflichtiger Vorhaben?
Tectum,  2021, 302 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7768-9
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Das Spannungsfeld zwischen dem Ausbau erneuerbarer Energien einerseits und Akzeptanzproblemen andererseits adressiert der Landesgesetzgeber Mecklenburg-Vorpommerns mit einem Beteiligungsgesetz zur verpflichtenden wirtschaftlichen Teilhabemöglichkeit. Dabei stellt sich die Frage nach der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4695-1
Sonntag
Anfechtung in der Konzerninsolvenz
Tectum,  2021, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4695-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Geraten konzernzugehörige Unternehmen in Insolvenz, ergeben sich aufgrund der Rechtssubjektivität der einzelnen Konzerngesellschaften komplexe anfechtungsrechtliche Fragestellungen. Im Verhältnis zwischen den einzelnen konzernzugehörigen Gesellschaften sind hinsichtlich der Insolvenzanfechtung eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4685-2
Weinke
Wirtschaftliche Bürgerbeteiligung
Eine Lösung für Akzeptanzprobleme genehmigungspflichtiger Vorhaben?
Tectum,  2021, 302 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4685-2
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Das Spannungsfeld zwischen dem Ausbau erneuerbarer Energien einerseits und Akzeptanzproblemen andererseits adressiert der Landesgesetzgeber Mecklenburg-Vorpommerns mit einem Beteiligungsgesetz zur verpflichtenden wirtschaftlichen Teilhabemöglichkeit. Dabei stellt sich die Frage nach der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4677-7
Groß
Die Haftung für Wildschäden
Exkulpationsmöglichkeit des Jagdpächters?
Tectum,  2021, 244 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4677-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Gegenwärtig haftet der Pächter eines Jagdreviers im vertraglichen Regelfall verschuldensunabhängig für Wildschäden. Der Jagdpächter kann sich zwar um die Begrenzung der Wildschäden bemühen, er wird jedoch niemals von seiner Haftung frei. Dieses Haftungskonzept wird seit Jahrzehnten praktiziert und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7758-0
Groß
Die Haftung für Wildschäden
Exkulpationsmöglichkeit des Jagdpächters?
Tectum,  2021, 244 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7758-0
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Gegenwärtig haftet der Pächter eines Jagdreviers im vertraglichen Regelfall verschuldensunabhängig für Wildschäden. Der Jagdpächter kann sich zwar um die Begrenzung der Wildschäden bemühen, er wird jedoch niemals von seiner Haftung frei. Dieses Haftungskonzept wird seit Jahrzehnten praktiziert und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7699-6
Hoffmann
Lamfalussy-Verfahren und Strafrecht
Tectum,  2021, 384 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7699-6
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht, inwieweit das reformierte Marktmissbrauchsrecht, dessen Normen auf europäischer Ebene im Wege des vierstufigen Lamfalussy-Verfahrens erlassen werden, dem verfassungsrechtlichen Erfordernis der Rechtssicherheit als Teil des Rechtsstaatsprinzips genügt. Im ersten Teil werden die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7748-1
Herrfurth
Planung im Untergrund
Bewältigung von Nutzungskonflikten
Tectum,  2021, 340 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7748-1
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Auf der Erdoberfläche werden zur Steuerung der Ansiedlung von Vorhaben die bekannten und bewährten Instrumente des Raumordnungs- und Fachplanungsrechts genutzt. Die erkennbare Nutzungsverdichtung des Untergrundes wird zur Anwendung planungsrechtlicher Instrumente als Grundlage für die Setzung von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4670-8
Herrfurth
Planung im Untergrund
Bewältigung von Nutzungskonflikten
Tectum,  2021, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4670-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Auf der Erdoberfläche werden zur Steuerung der Ansiedlung von Vorhaben die bekannten und bewährten Instrumente des Raumordnungs- und Fachplanungsrechts genutzt. Die erkennbare Nutzungsverdichtung des Untergrundes wird zur Anwendung planungsrechtlicher Instrumente als Grundlage für die Setzung von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7643-9
Ebert
Wie Europa Zeus bändigte
Transnationalität im europäischen Gleichstellungsrecht
Tectum,  2021, 402 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7643-9
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Zur Entwicklung des Gleichstellungsrechts der Europäischen Union trug das Engagement von Klägern maßgeblich bei. Anhand von 70 Urteilen des Europäischen Gerichtshofs wird der Gebrauch des Europarechts seit den berühmten Fällen Defrenne in den 1970er Jahren und bis hin zu jüngeren Urteilen wie im [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4582-4
Ebert
Wie Europa Zeus bändigte
Transnationalität im europäischen Gleichstellungsrecht
Tectum,  2021, 402 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4582-4
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Zur Entwicklung des Gleichstellungsrechts der Europäischen Union trug das Engagement von Klägern maßgeblich bei. Anhand von 70 Urteilen des Europäischen Gerichtshofs wird der Gebrauch des Europarechts seit den berühmten Fällen Defrenne in den 1970er Jahren und bis hin zu jüngeren Urteilen wie im [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4656-2
Heuer
Einziehung ohne Verurteilung?
Verfassungsrechtliche Grenzen bei der non-conviction-based confiscation
Tectum,  2021, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4656-2
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Als Schnittstelle zwischen dem Verfassungsrecht und dem Strafrecht beleuchtet das Werk die Rahmenbedingungen der non-conviction-based confiscation im deutschen Recht. Im Fokus steht die Frage der Verfassungskonformität der selbstständigen Einziehung gemäß § 76a Abs. 4 StGB. Dabei werden die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7732-0
Heuer
Einziehung ohne Verurteilung?
Verfassungsrechtliche Grenzen bei der non-conviction-based confiscation
Tectum,  2021, 284 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7732-0
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Als Schnittstelle zwischen dem Verfassungsrecht und dem Strafrecht beleuchtet das Werk die Rahmenbedingungen der non-conviction-based confiscation im deutschen Recht. Im Fokus steht die Frage der Verfassungskonformität der selbstständigen Einziehung gemäß § 76a Abs. 4 StGB. Dabei werden die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4650-0
Kasper
Vorsatzanfechtung und vorgerichtlicher Sanierungsversuch
Tectum,  2021, 406 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4650-0
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Vorsatzanfechtung gilt als „scharfes Schwert“ in der Hand des Insolvenzverwalters, um Vermögensverfügungen zugunsten einer Gläubigergleichbehandlung zu korrigieren. Nahezu uneingeschränkt hält der BGH auch die Zahlungsvereinbarung als kongruente Deckungshandlung für anfechtbar. Bei [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7724-5
Kasper
Vorsatzanfechtung und vorgerichtlicher Sanierungsversuch
Tectum,  2021, 406 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7724-5
E-Book Download
84,00 € inkl. MwSt.

Die Vorsatzanfechtung gilt als „scharfes Schwert“ in der Hand des Insolvenzverwalters, um Vermögensverfügungen zugunsten einer Gläubigergleichbehandlung zu korrigieren. Nahezu uneingeschränkt hält der BGH auch die Zahlungsvereinbarung als kongruente Deckungshandlung für anfechtbar. Bei [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7703-0
Manoharan
Der Familiennachzug zu Drittstaatsangehörigen
Rechte von Frauen und unbegleiteten Minderjährigen
Tectum,  2021, 358 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7703-0
E-Book Download
74,00 € inkl. MwSt.

Mit der zunächst zweijährigen Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten im Jahr 2016 erlitten insbesondere ihre Frauen und Kinder in den Krisengebieten, aber auch unbegleitete Minderjährige Einschnitte in ihr Recht auf Familie. Eingebettet in diese politische Situation [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4630-2
Manoharan
Der Familiennachzug zu Drittstaatsangehörigen
Rechte von Frauen und unbegleiteten Minderjährigen
Tectum,  2021, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4630-2
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Mit der zunächst zweijährigen Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten im Jahr 2016 erlitten insbesondere ihre Frauen und Kinder in den Krisengebieten, aber auch unbegleitete Minderjährige Einschnitte in ihr Recht auf Familie. Eingebettet in diese politische Situation [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7715-3
Muer
Die Vererblichkeit von Vermögenswerten in der digitalen Welt
Tectum,  2021, 404 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7715-3
E-Book Download
84,00 € inkl. MwSt.

Der Gegenstand dieses Werkes wird in der rechtswissenschaftlichen Literatur unter der Bezeichnung „Digitaler Nachlass“ kontrovers diskutiert. Auf eine besondere Weise widmet sich der Autor der Problematik der Vermögenswerte in der digitalen Welt: Der in § 1922 BGB verwendete Begriff des Vermögens [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4641-8
Muer
Die Vererblichkeit von Vermögenswerten in der digitalen Welt
Tectum,  2021, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4641-8
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Der Gegenstand dieses Werkes wird in der rechtswissenschaftlichen Literatur unter der Bezeichnung „Digitaler Nachlass“ kontrovers diskutiert. Auf eine besondere Weise widmet sich der Autor der Problematik der Vermögenswerte in der digitalen Welt: Der in § 1922 BGB verwendete Begriff des Vermögens [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4625-8
Hoffmann
Lamfalussy-Verfahren und Strafrecht
Tectum,  2021, 384 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4625-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht, inwieweit das reformierte Marktmissbrauchsrecht, dessen Normen auf europäischer Ebene im Wege des vierstufigen Lamfalussy-Verfahrens erlassen werden, dem verfassungsrechtlichen Erfordernis der Rechtssicherheit als Teil des Rechtsstaatsprinzips genügt. Im ersten Teil werden die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7704-7
Susnik
Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht
Tectum,  2021, 266 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7704-7
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Das Werk behandelt das „urbane Gebiet“ des § 6a der Baunutzungsverordnung. Gegenstand sind die Zusammenhänge zwischen dem urbanen Gebiet und dem Bauplanungsrecht sowie Immissionsschutzrecht. Das urbane Gebiet wurde durch das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU“ in die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4631-9
Susnik
Das „urbane Gebiet“ zwischen Bauplanungsrecht und Immissionsschutzrecht
Tectum,  2021, 266 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4631-9
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Das Werk behandelt das „urbane Gebiet“ des § 6a der Baunutzungsverordnung. Gegenstand sind die Zusammenhänge zwischen dem urbanen Gebiet und dem Bauplanungsrecht sowie Immissionsschutzrecht. Das urbane Gebiet wurde durch das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU“ in die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7702-3
Berger
Umfang und Grenzen der Luftreinhalteplanung
Tectum,  2021, 280 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7702-3
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Dieselfahrverbote gehören seit den Urteilen des BVerwG vom 27. Februar 2018 zu den Luftreinhalteplänen Stuttgart und Düsseldorf zu den bekanntesten, aber auch umstrittensten Maßnahmen im Rahmen der Luftreinhalteplanung. Anlass sind die insbesondere in Ballungsräumen bestehenden Überschreitungen des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7710-8
Chorongiewski
Kartellrechts-Compliance für Manager
Die Haftung von Managern im Hinblick auf das Zivilkartellrecht und Gesellschaftsrecht
Tectum,  2021, 384 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7710-8
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Das Kartellrecht hat in den letzten Jahrzehnten zusehends an Brisanz und Relevanz gewonnen. In welchen Fällen ManagerInnen bei Kartellrechtsverstößen und Fehlleistungen bei der Compliance haftbar gemacht werden können, untersucht die vorliegende Studie.
Dafür analysiert die Autorin zunächst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4629-6
Berger
Umfang und Grenzen der Luftreinhalteplanung
Tectum,  2021, 280 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4629-6
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
68,00 € inkl. MwSt.

Dieselfahrverbote gehören seit den Urteilen des BVerwG vom 27. Februar 2018 zu den Luftreinhalteplänen Stuttgart und Düsseldorf zu den bekanntesten, aber auch umstrittensten Maßnahmen im Rahmen der Luftreinhalteplanung. Anlass sind die insbesondere in Ballungsräumen bestehenden Überschreitungen des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4637-1
Chorongiewski
Kartellrechts-Compliance für Manager
Die Haftung von Managern im Hinblick auf das Zivilkartellrecht und Gesellschaftsrecht
Tectum,  2021, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4637-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Das Kartellrecht hat in den letzten Jahrzehnten zusehends an Brisanz und Relevanz gewonnen. In welchen Fällen ManagerInnen bei Kartellrechtsverstößen und Fehlleistungen bei der Compliance haftbar gemacht werden können, untersucht die vorliegende Studie.
Dafür analysiert die Autorin zunächst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4567-1
Bischoff
Anzeigepflichten und die strafrechtlichen Folgen ihrer Nichtbeachtung
Tectum,  2021, 184 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4567-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt umfassend die Struktur verschiedener Anzeigepflichten und die Rechtsfolgen der Nichtbeachtung ebendieser.

Unter bestimmten Voraussetzungen wird Gerichten und Behörden eine dem Legalitätsprinzip ähnelnde gesetzliche Anzeigepflicht auferlegt. Die Autorin befasst sich mit den Folgen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7625-5
Bischoff
Anzeigepflichten und die strafrechtlichen Folgen ihrer Nichtbeachtung
Tectum,  2021, 184 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7625-5
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt umfassend die Struktur verschiedener Anzeigepflichten und die Rechtsfolgen der Nichtbeachtung ebendieser.

Unter bestimmten Voraussetzungen wird Gerichten und Behörden eine dem Legalitätsprinzip ähnelnde gesetzliche Anzeigepflicht auferlegt. Die Autorin befasst sich mit den Folgen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4601-2
Staudenmayer
Der naturschutzrechtliche Flächenschutz bei Bauvorhaben im Außenbereich
Tectum,  2021, 298 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4601-2
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Nutzungskonkurrenz um die begrenzten Flächenressourcen in Deutschland ist groß. Diese Beobachtung nimmt die Verfasserin zum Anlass, die rechtlichen Auswirkungen zu analysieren, die entstehen, wenn im Außenbereich baurechtliche Nutzungsinteressen auf den Geltungsbereich einer naturschutzrechtlich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7664-4
Staudenmayer
Der naturschutzrechtliche Flächenschutz bei Bauvorhaben im Außenbereich
Tectum,  2021, 298 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7664-4
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Die Nutzungskonkurrenz um die begrenzten Flächenressourcen in Deutschland ist groß. Diese Beobachtung nimmt die Verfasserin zum Anlass, die rechtlichen Auswirkungen zu analysieren, die entstehen, wenn im Außenbereich baurechtliche Nutzungsinteressen auf den Geltungsbereich einer naturschutzrechtlich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4621-0
Vitr
Inobhutnahme minderjähriger Flüchtlinge bei Kontakterhalt mit den Eltern
Tectum,  2021, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4621-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Dieses Werk behandelt die rechtlichen Probleme des Inobhutnahmeverfahrens. Dargestellt werden insbesondere Methoden der Altersfeststellung und Alternativen zur Vormundschaftsbestellung für Fälle, in denen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge guten Kontakt zu ihren Eltern im Ausland haben. Als [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7691-0
Vitr
Inobhutnahme minderjähriger Flüchtlinge bei Kontakterhalt mit den Eltern
Tectum,  2021, 296 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7691-0
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Dieses Werk behandelt die rechtlichen Probleme des Inobhutnahmeverfahrens. Dargestellt werden insbesondere Methoden der Altersfeststellung und Alternativen zur Vormundschaftsbestellung für Fälle, in denen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge guten Kontakt zu ihren Eltern im Ausland haben. Als [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4627-2
Becker
Die gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland
Verfassungsrechtliche und rechtsvergleichende Sicht
Tectum,  2021, 230 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4627-2
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Corrado Becker wagt in diesem Band eine rechtswissenschaftliche Gesamtschau auf die gleichgeschlechtliche Ehe und stellt das Thema in einem umfassenden verfassungsrechtlichen und rechtsvergleichenden Zusammenhang dar. Zudem wird die rechtshistorische Entwicklung der Ehe und der Homosexualität im [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7700-9
Becker
Die gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland
Verfassungsrechtliche und rechtsvergleichende Sicht
Tectum,  2021, 230 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7700-9
E-Book Download
54,00 € inkl. MwSt.

Corrado Becker wagt in diesem Band eine rechtswissenschaftliche Gesamtschau auf die gleichgeschlechtliche Ehe und stellt das Thema in einem umfassenden verfassungsrechtlichen und rechtsvergleichenden Zusammenhang dar. Zudem wird die rechtshistorische Entwicklung der Ehe und der Homosexualität im [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4617-3
Knippel
Das nemo-tenetur-Prinzip bei außerstrafrechtlicher Pflichterfüllung
Tectum,  2021, 338 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4617-3
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Außerhalb des Strafverfahrens gibt es diverse Offenbarungspflichten, die den Grundsatz herausfordern, dass niemand zur Mitwirkung an der eigenen Verurteilung gezwungen werden darf (nemo tenetur se ipsum accusare).
Es stellt sich die Frage, ob der Rechtsunterworfene solche Offenbarungspflichten unter [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4606-7
Merrem
Reformbedürftigkeit des Fortpflanzungsmedizinrechts
Tectum,  2021, 398 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4606-7
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Techniken und Verfahren, die der Herbeiführung einer Schwangerschaft dienen, sind in Deutschland durch das ESchG stark reglementiert oder verboten. Marie-Theres Merrem setzt sich zunächst kritisch mit der geltenden Rechtslage auseinander, wobei insbesondere auf die Eizell-, Samen- und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7687-3
Knippel
Das nemo-tenetur-Prinzip bei außerstrafrechtlicher Pflichterfüllung
Tectum,  2021, 338 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7687-3
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Außerhalb des Strafverfahrens gibt es diverse Offenbarungspflichten, die den Grundsatz herausfordern, dass niemand zur Mitwirkung an der eigenen Verurteilung gezwungen werden darf (nemo tenetur se ipsum accusare).
Es stellt sich die Frage, ob der Rechtsunterworfene solche Offenbarungspflichten unter [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7669-9
Merrem
Reformbedürftigkeit des Fortpflanzungsmedizinrechts
Tectum,  2021, 398 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7669-9
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Techniken und Verfahren, die der Herbeiführung einer Schwangerschaft dienen, sind in Deutschland durch das ESchG stark reglementiert oder verboten. Marie-Theres Merrem setzt sich zunächst kritisch mit der geltenden Rechtslage auseinander, wobei insbesondere auf die Eizell-, Samen- und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4419-3
Schuster
Die Verantwortung des Staates für die Eisenbahn
Zur verfassungsrechtlichen Herleitung einer staatlichen Sicherstellungsverantwortung und zu ihrer Normierung
Tectum,  2021, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4419-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Staatliche Verantwortung ist eine Folge der Diskussion um staatliche Aufgaben insbesondere im Kontext von Privatisierungen und Aufgabenveränderungen. Am Referenzgebiet des Eisenbahnwesens zeigt Thomas Schuster auf, dass hinter der normierten Sicherstellungsverantwortung des Art. 87e Abs. 4 GG ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7427-5
Schuster
Die Verantwortung des Staates für die Eisenbahn
Zur verfassungsrechtlichen Herleitung einer staatlichen Sicherstellungsverantwortung und zu ihrer Normierung
Tectum,  2021, 208 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7427-5
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Staatliche Verantwortung ist eine Folge der Diskussion um staatliche Aufgaben insbesondere im Kontext von Privatisierungen und Aufgabenveränderungen. Am Referenzgebiet des Eisenbahnwesens zeigt Thomas Schuster auf, dass hinter der normierten Sicherstellungsverantwortung des Art. 87e Abs. 4 GG ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4509-1
Schmallowsky
Einführung in die betriebliche Steuerlehre
Tectum,  3., erweiterte Auflage, 2021, 196 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4509-1
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Das deutsche Steuerrecht ist differenziert und kompliziert und stellt nicht nur für Studierende und Auszubildende eine Herausforderung dar. Sich mit den Grundlagen des Steuer-, Handels- und Bilanzrechts auszukennen, bleibt dabei unerlässlich, weil seine Vorschriften elementaren Einfluss auf das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7548-7
Schmallowsky
Einführung in die betriebliche Steuerlehre
Tectum,  3., erweiterte Auflage, 2021, 196 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7548-7
E-Book Download
24,00 € inkl. MwSt.

Das deutsche Steuerrecht ist differenziert und kompliziert und stellt nicht nur für Studierende und Auszubildende eine Herausforderung dar. Sich mit den Grundlagen des Steuer-, Handels- und Bilanzrechts auszukennen, bleibt dabei unerlässlich, weil seine Vorschriften elementaren Einfluss auf das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4546-6
Lüske
Das Videoprotokoll als Perspektive für den deutschen Strafprozess?
Mit rechtsvergleichenden Aspekten und unter besonderer Berücksichtigung der revisionsrechtlichen Verwendung
Tectum,  2021, 342 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4546-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Das Werk beschäftigt sich erstmalig umfassend mit der Frage nach der Einführung einer audiovisuellen Dokumentation der strafrechtlichen Hauptverhandlung. Hierfür gibt die Arbeit zunächst einen Überblick über Rechtssysteme, die eine audiovisuelle Dokumentation bereits jetzt gewinnbringend nutzen. Auf [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4561-9
Simmert
Theorie und Heuristik der individuellen Risikoanalyse
Tectum,  2021, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4561-9
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die individuelle Risikoanalyse ist eine im polizeilichen Kontext erfolgreich erprobte Heuristik zur prognostischen Einschätzung einer Person. Durch sie lassen sich wissenschaftlich fundierte Aussagen darüber generieren, ob davon auszugehen ist, dass ein Individuum in Zukunft bestimmte Handlungen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7615-6
Simmert
Theorie und Heuristik der individuellen Risikoanalyse
Tectum,  2021, 224 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7615-6
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Die individuelle Risikoanalyse ist eine im polizeilichen Kontext erfolgreich erprobte Heuristik zur prognostischen Einschätzung einer Person. Durch sie lassen sich wissenschaftlich fundierte Aussagen darüber generieren, ob davon auszugehen ist, dass ein Individuum in Zukunft bestimmte Handlungen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4521-3
Tenner
Seitenwechsel aus der Politik in die Wirtschaft
Rechtliche Rahmenbedingungen und empirische Erhebung
Tectum,  2021, 374 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4521-3
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Dürfen Politiker, insbesondere Regierungsmitglieder, im Anschluss an ihre Amtszeit ohne Karenzzeit in der privaten Wirtschaft tätig werden? Schließlich geht ein solcher Wechsel mit dem „bösen Schein“ einher, der Politiker verkaufe sein internes Wissen aus der Amtszeit an den Meistbietenden oder habe [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4525-1
Martin
Crowdwork
Eine Bestandsaufnahme
Tectum,  2021, 384 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4525-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Crowdwork, eine neue und dynamische Beschäftigungsform mit stetig wachsender Bedeutung, ist seit geraumer Zeit Gegenstand zahlreicher juristischer und politischer Diskussionen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie innerhalb eines solchen Modells ein gewisses Schutzniveau der Crowdworker erreicht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4581-7
Wagener
Zirkumzision
Eine Bewertung des § 1631d BGB
Tectum,  2021, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4581-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die durch eine strafrechtliche Entscheidung des Landgerichts Köln in der breiten Öffentlichkeit geführte Debatte um die rechtliche Bewertung von Beschneidungen männlicher Kleinkinder mündete im Dezember 2012 in der neu eingeführten Norm § 1631d BGB. Neben der Prüfung formeller und materieller [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7641-5
Wagener
Zirkumzision
Eine Bewertung des § 1631d BGB
Tectum,  2021, 232 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7641-5
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Die durch eine strafrechtliche Entscheidung des Landgerichts Köln in der breiten Öffentlichkeit geführte Debatte um die rechtliche Bewertung von Beschneidungen männlicher Kleinkinder mündete im Dezember 2012 in der neu eingeführten Norm § 1631d BGB. Neben der Prüfung formeller und materieller [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button