Aktualisieren

0 Treffer

Hohmann

Biodiesel - Wachstumsmarkt mit Nachwachsgarantie?

Wie erneuerbare Energiekonzepte Brasiliens Wirtschaft beflügeln
Tectum,  2007, 154 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-9349-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

24,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Biodiesel könnte Brasiliens Entwicklung kräftigen Schub verleihen. Der Weltmarktführer in der Ethanol-Produktion positioniert sich deshalb aktuell mit einem ehrgeizigen Förderprogramm im Wachstumsmarkt der nachwachsenden Kraftstoffe. Biodiesel soll die Abhängigkeit vom Erdöl-Kartell der OPEC mindern und zugleich einen Beitrag gegen die Klimaerwärmung leisten. Vor allem verspricht sich die Staatsregierung davon aber Arbeitsplätze und Einkommen in der Landwirtschaft im unterentwickelten Norden und Nordosten des Landes. Nachwachsende Kraftstoffe bieten zudem Chancen für internationale Kooperation. Optimale Wuchsbedingungen in Brasilien ermöglichen Wettbewerbsfähigkeit. Die EU-Ziele zur Beimischung von Biokraftstoffen ergeben interessante Handelsoptionen. Julia Hohmann prüft aktuell und umfassend das Marktpotenzial von Biodiesel in Brasilien im Hinblick auf Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit sowie Umwelt- und Sozialverträglichkeit. Hieraus entwickelt sie eine Handlungsempfehlung als Ansatzpunkt für konkrete Kooperationen zwischen Brasilien und Deutschland.

Kontakt-Button