Aktualisieren

0 Treffer

Tietjen

Der geeignete Richter

Richterauswahl im europäischen Rechtsvergleich
Tectum,  2022, 420 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8288-4767-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

92,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
92,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Thema Richterauswahl ist in Deutschland wieder aktuell geworden, weil der Koalitionsvertrag der Regierungsparteien die Überprüfung der Bundesrichterwahl zum Gegenstand hat. Das Buch beschäftigt sich mit der Richterauswahl im europäischen Vergleich. Auch die Bundesrichterwahl nimmt dabei einen breiten Raum ein. Diese wird als intransparent und parteipolitisch dominiert kritisiert. Auf den Grundlagen des Grundgesetzes und des Rechtsvergleichs werden – auch zur Bundesrichterwahl – konkrete Verbesserungsvorschläge formuliert. Das Buch richtet sich an alle, die sich mit Justizpolitik beschäftigen und an mehr Transparenz, Gerechtigkeit und Chancengleichheit innerhalb der Justiz interessiert sind.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Diese Titel könnten Sie auch interessieren
Kontakt-Button