zurücksetzen

0 Treffer

Morgenstern

Die sozialversicherungsrechtliche Statusbeurteilung

Zur Abgrenzung von Selbstständigkeit, Scheinselbstständigkeit und Beschäftigung
Tectum,  2021, 292 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8288-4555-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

66,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Mareike Morgenstern bietet in diesem Band einen aktuellen Überblick zur Abgrenzung zwischen Beschäftigung und Selbstständigkeit. Die Statusbeurteilung hat große praktische Relevanz für Wirtschaft, Rechtsanwaltschaft und Steuerberatung. Von ihr hängen Versicherungspflicht und Beitragspflicht in der gesetzlichen Sozialversicherung ab. Eine Falschbeurteilung führt nicht selten zu horrenden Beitragsnachforderungen im Rahmen von Betriebsprüfungen, Lohnsteuernachforderungen und strafrechtlichen Ermittlungen.
Die Autorin, die als Richterin am Sozialgericht langjährig einschlägig tätig war, schafft mit diesem Band Abhilfe – gut verständlich, übersichtlich und praxisnah.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button