Aktualisieren

0 Treffer

Petschke

Einparteien-Mediation

Arbeit an Konflikten im Grenzbereich zwischen Coaching und Mediation
Tectum,  2021, 134 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4697-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

32,00 € inkl. MwSt.
Erscheint 29.10.2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Menschen können in Konfliktsituationen von externen Dritten unterstützt werden, auch wenn sie allein an ihrem Konflikt arbeiten möchten. Wie sich Einparteien-Mediation hierfür einsetzen lässt, wird vom Autor eingehend analysiert und systematisch aufbereitet.

Dazu werden Beschreibungen aus Praxis und Literatur detailliert ausgewertet. Eine konsolidierte Gesamtdarstellung wird entwickelt, die Praktizierenden eine Orientierung und klare Hinweise für die Ausgestaltung ihrer eigenen Praxis bieten kann. Der Autor unterscheidet dabei zwischen der Anwendung bei interpersonellen und intrapersonellen Konflikten und ordnet Einparteien-Mediation in den Grenzbereich zwischen Coaching und Mediation ein.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button