Aktualisieren

0 Treffer

Handke

Handbuch Hochschullehre Digital

Leitfaden für eine moderne und mediengerechte Lehre
Tectum,  3., aktualisierte und erweiterte Auflage, 2020, 288 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4495-7

38,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Schon seit Jahren ist die Digitalisierung der Lehre ein wichtiges Thema an den Hochschulen, hatte sich in der Anwendung aber noch nicht richtig durchgesetzt. Getrieben durch die Herausforderungen der Corona-Krise sind Ideen zur Umsetzung plötzlich dringend notwendig.
Mit dieser Anleitung zeigt Prof. Dr. Jürgen Handke Wege auf, wie der Einstieg in die Digitalisierung gelingen kann. Ausgehend von Problemen der Hochschullehre diskutiert er die Möglichkeiten anhand von konkreten Beispielen. Es gilt, mit klugen Digitalisierungskonzepten die Probleme der klassischen Lehre zu überwinden, sodass schließlich im Zusammenspiel von bewährten analogen Konzepten und digitalen Inhaltsvermittlungsformaten signifikante Mehrwerte entstehen.

»Ein[en] leicht leserliche[r] und äußerst hilfreiche[r] Leitfaden für den Einstieg in die Welt der digitalen Hochschullehre… Als besonders positiv können die detaillierten Ausführungen des Autors hinsichtlich der Recherche bereits online vorhandener Materialien und die ausführlichen Handlungsanleitungen im Kapitel „Digitale Elemente produzieren“ – speziell zur Gestaltung von „Micro-Lectures“ und „E-Lectures“ – hervorgehoben werden. Besonders innovativ gestaltet sich auch das Quellenverzeichnis: Durch das Einscannen der abgebildeten QR-Codes der Videoreferenzen wird man direkt zum gewünschten Video weitergeleitet. Für all jene Lehrenden, die ihre Lehre durch digitalisierte Elemente bereichern wollen und auch für jene, für die Digitalisierung Neuland ist, sich aber durch die jetzige [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button