Aktualisieren

0 Treffer

Kornemann

Kopftuchverbote im privaten Arbeitsverhältnis

Eine gleichbehandlungsrechtliche Würdigung
Tectum,  2020, 312 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4569-5

66,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
66,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Kein anderes Kleidungsstück löst hierzulande derart intensive Diskussionen aus wie das Kopftuch. Mittels abstrakter Fallgruppen der Gestaltungsmöglichkeiten von Kopftuchverboten bietet Valérie Kornemann einen Überblick über die rechtmäßigen Ausgestaltungen und erleichtert auf diese Weise die rechtliche Bewertung im Einzelfall. Die Autorin untersucht, inwieweit Arbeitgeber berechtigt sind, Kopftuchverbote in ihren Unternehmen zu etablieren, wie diese Verbote auf rechtlicher sowie sprachlicher Ebene gestaltet werden können und welche relevanten Rechtsquellen hierfür existieren. Zudem stellt sie den aktuellen Stand der höchstrichterlichen Rechtsprechung vor, bevor sie die einzelnen Kopftuchverbote gleichbehandlungsrechtlich ordnet und bewertet.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button