Aktualisieren

0 Treffer

Schneider

Raumbild, Zeitbild, Sinnbild

Das Mozarttheater Ursel und Karl-Ernst Herrmanns
Tectum,  2021, 286 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4634-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Kleine Mainzer Schriften zur Theaterwissenschaft (Band 30)
58,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
58,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Dissertationsschrift gewährt erstmals einen tieferen Einblick in das inszenatorische Schaffen von Ursel und Karl-Ernst Herrmann. Mit ihren Mozartinterpretationen haben die Dramaturgin und der Bühnenbildner einen Bildkosmos erschaffen, der in seiner ästhetischen Gestaltung im Bereich des Musiktheaters seinesgleichen sucht. Die von ihnen über die vergangenen 35 Jahre entwickelte visuelle Dramaturgie wird in einem transdisziplinären Ansatz, der Kunstgeschichte, Philologie und Philosophie als Theaterhistoriografie verbindet, multiperspektivisch aufgefächert. In ihrer intellektuellen Breite stellt die vorliegende Analyse ein Schlüsselwerk in Bezug auf die Bildforschung im Theater dar.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button