Aktualisieren

0 Treffer

Krimpenfort

Vorläufige und sichernde Maßnahmen im schiedsrichterlichen Verfahren

Tectum,  2001, 221 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-8292-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

25,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Art. 1 Nr. 7 des Gesetzes zur Neuregelung des Schiedsverfahrensrechts vom 22. Dezember 1997 führte im Rahmen der Änderung der Zivilprozessordnung eine vollständige Neufassung des im zehnten Buches geregelten schiedsrichterlichen Verfahrens mit sich. Solch ein gravierender Einschnitt in die bisherige Rechtssituation wirft zahlreiche Fragen auf. Anliegen der vorliegenden Arbeit ist es, einen Einzelpunkt der Novellierung, namentlich den Regelungsbereich des einstweiligen Rechtsschutzes, herauszugreifen und im neuen Recht vor dem Hintergrund der bisherigen Normsituation transparent zu machen.

Kontakt-Button