Aktualisieren

0 Treffer

Lubkowitz

Wahre Bildung statt Ware Bildung

Strategisches Personalmanagement an Hochschulen
Tectum,  2009, 208 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-9974-2

24,90 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Prominenz aus Wirtschaft und Politik lobt das neue Hochschulfreiheitsgesetz in Nordrhein-Westfalen. Die Leitlinien „Wettbewerb, Autonomie und Verantwortung“ ebnen den Weg zu „freien Hochschulen als eigenständige Unternehmen“. Dieses Modell wird von Anke Lubkowitz mit Blick auf europäische Verpflichtungen, gesamtgesellschaftliche Rahmenbedingungen, globale Wettbewerbsfähigkeit und mögliche Risiken hinterfragt. Ihr Ansatz „Synergie von Hochschulführung und strategischem Personalmanagement“ erfüllt Forderungen nach Professionalisierung der Leitungsebenen. Sie fordert demokratisch verfasste sowie sozial verantwortliche Hochschulen, die Bildung nicht nur als Ware werten.

Kontakt-Button