Peitscher

Anwaltsrecht

2. Auflage 2017, 342 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2865-7


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosReferendariat
28,00 € inkl. MwSt.
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Anwaltsrecht
ist Teil der Juristenausbildung und als Prüfungsstoff der Examina nicht erst für Rechtsanwälte, sondern bereits im Studium und Referendariat von großer Relevanz. Es regelt das Verhältnis zwischen Anwalt und Mandant, unter Kollegen und gegenüber dem Gericht.
Das Lehrbuch
führt knapp, klar und einprägsam in die Grundstrukturen des anwaltlichen Berufs-, Zivil-, Vergütungs- und Organisationsrechts ein. Instruktive Übersichten zur Gesetzessystematik und zahlreiche Fallbeispiele erleichtern das Lernen und Verstehen und dienen dem Praktiker als Leitfaden im anwaltlichen Berufsalltag. Eine Vielzahl von Rechtsprechungsnachweisen und Verweisen zur weiterführenden Literatur runden die Darstellung ab.
Die 2. Auflage
informiert zugleich über das seit 1. Januar 2016 geltende Recht der Syndikusanwälte. Als besondere Ausprägung des einheitlichen Anwaltsberufs finden sich an den entsprechenden Stellen Ausführungen zu den Besonderheiten der Syndici.

»Wer sich im Studium, im Referendariat oder später in der anwaltlichen Praxis ernsthaft mit dem anwaltlichen Berufsrecht befassen möchte, kann mithin nicht mehr die Ausrede bemühen, keine geeignete Lektüre gefunden zu haben.«
RA Christian Dahns, BRAK Mitteilungen 2018, 30

»Peitscher strukturiert die Materie so übersichtlich, dass sie auch unter Berücksichtigung des examenrelevanten Prüfungsstoffs in idealer Weise zugänglich ist... ein großer Wurf.«
Prof. Dr. Ingo Saenger, JA 2017, IV

Stimmen zur Vorauflage

»kann uneingeschränkt empfohlen werden.«
Dr. Jürgen Niebling, JA 1/14

»gelungenes profundes Werk.«
Dr. Christoph Landel, Kuselit ZID September 2013

»Das Buch kann Referendaren und Berufseinsteigern nur dringend nahelegt werden. Es sollte sich jeder, der den Anwaltsberuf ergreifen [...]
Kontakt-Button